Angepinnt Vereinsmeisterschaft 2017 bei PU in Bünde

  • Vereinsmeisterschaft 2017 bei PU in Bünde

    Hallo,

    wie Ihr ja bereits wisst, findet die diesjährige Vereinsmeisterschaft in Bünde bei Pinball Universe, Daimlerstraße 41-43, 32257 Bünde statt.

    Das Hauptturnier läuft am Samstag, dem 4.11.17 ab 12.00 Uhr (Meldeschluss ist 11.30) und am Sonntag, dem 5.11.17.

    Gespielt wird wie gehabt 8 Runden Ifpa-Mode in 4-er Gruppen und danach mit ca. 50% die Hauptrunde mit 11 Spielen im Schweizer System und ein Finale an 3 Flippern.

    Damit sich der Sonntag nicht endlos lange hinzieht, haben wir von Playoffs nach der Hauptrunde abgesehen.

    Weiterhin wird es ein Klassikturnier geben, hier wie gehabt Entries schon am Freitag bis Sonntag und dann nach dem Hauptfinale Doppel-KO mit den besten 32 und dann Finale an drei Flippern.

    Einen Zeitplan und eine Anmeldefunktion findet Ihr hier

    flipperverein.de/events/2017-herbstcon/

    Eine Anmeldeliste wird veröffentlicht, da ich das alles von Hand verarbeiten muss, bitte nicht jeden Tag nach Aktualisierung fragen. Bei Rückfragen könnt Ihr mich unter

    turnier@spdorf.de

    anschreiben.

    Danke und Viele Grüße aus Berlin

    Jörg
  • Das Klassikturnier ist ein Buy-In-Turnier für je €3 pro Entry (3 Flipper mit je einem Spiel).
    Du kannst so oft Entries kaufen, wie du magst. Es gilt das Entry-Ergebnis mit dem besten Score, dass du erzielst.
    Wichtig ist eben nur, dass die 3 Ergebnisse innerhalb eines einzigen Entries liegen müssen. :cowboy:
    Alles weitere zum Turnier findest du hier,
    Christian
    Ball in Play
    Game Over: Take5 - 8Ball - Centaur - Centaur2 - Fire! - F-14 - SoF - Ww - 2x BK2k - Simpsons - FH - TM BoP - FT - HS2 - STTNG - NF - WCS94 - WD? - Bw - JY - NBA FB - 2x RfM - Sopranos
  • nö, Du hast die auswahl aus den flippern, die da stehen.
    sagen wir mal, da stehen 9 geräte.

    Du spielst "entry 1" erstmal an geräten 1-2-3 und hast gewisse scores.

    ganz am ende der vorrunde ist Dein ergebnis DIESES ENTRYS an gerät 1 das drittbeste, an gerät 2 45ster, an gerät 3 95ster.
    dafür bekommst Du punkte, im allgemeinen 100 für den besten score insgesamt an diesem gerät, 99 für den 2.besten etc.
    also für "enty 1" bekommst Du 98 pkt. für gerät 1, 46 pkt. für gerät 2, 6 pkt. für gerät 3.
    in summe 150 pkt. für "entry 1".

    als zweiten entry spielst Du geräte 4-5-6 und bist am ende der quali an jedem gerät der beste.
    Du bekommst je gerät 100 punkte, also 300 pkt. insgesamt.
    da nur Dein bestes entry gewertet wird (sonst hättest Du ja 2 startplätze im finale nach der vorrunde/quali), fällt Dein "entry 1" aus der wertung.

    da Du ja während der quali noch nicht weisst, was die anderen so spielen, kaufst Du Dir noch ein entry und spielst geräte 7-8-9.
    Du spielst gerät 9 wie ein junger gott, aber 7 und 8 laufen voll nicht.
    dann hast Du für gerät 9 vielleicht 100 pkt., aber da Du an gerät 7 IN DIESEM ENTRY nur das 102t-beste ergebnis hast, bekommst Du dafür null punkte.
    an gerät 8 war Dein ergebnis lausig, aber weil niemand sonst an dieser möhre spielen wollte, ist Dein ergebnis trotzdem das beste: 100 punkte dazu, macht insgesamt 200 pkt.
    dennoch: Du hast ein entry mit besserem ergebnis, auch "entry 3" fällt aus der wertung.

    halbwegs verstanden?
    ich hatte am anfang auch grosse probleme, da durch zu blicken, deshalb diese recht ausführliche erklärung.
    wenn Dir noch was unklar ist, frag ruhig, das kapiert man erst nach diversen turnieren mit diesem modus.
    und vom belgium triple 9 schweigen wir besser...
    :S
    Marc
    jeden 1. Sonntag flippern an ca. 50 Automaten
    electric-friends.de
  • Benutzer online 2

    2 Besucher