EURE Meinung : BAYWATCH

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • EURE Meinung : BAYWATCH

    Wie findet ihr den Baywatch ? 21
    1.  
      guter Pin,macht Spass und der Preis ist auch okay Note 2 (10) 48%
    2.  
      Hammergerät,toller Spielspass,super Preis Leistungsverhältnis Note 1 (5) 24%
    3.  
      Bähh Die hasselhoff Fresse mag ich gar nicht Note 4 (3) 14%
    4.  
      Na ja geht so, auf Dauer zu langweilig Note 3 (3) 14%
    Um diese damals von Steelstopper initiierte Serie wieder aufleben zu lassen:


    Meinung: Baywatch

    Es ist mal wieder Zeit für einen der berüchtigten Meinungsthreads, denn:

    Häufig werde ich nach meiner Meinung zu einem bestimmten Gerät gefragt .. .

    - Wie ist der so ?
    - Was darf der kosten ?
    - Macht der lange Spaß ?

    Und so weiter und so fort. Was ich dann von mir gebe, ist immer ziemlich subjektiv. Wen wunderts, sind doch die Geschmäcker bekanntlich verschieden. Was auch gut so ist.

    Also wurden diese Threads ins Leben rufen, in denen man ein bestimmtes Gerät bewerten kann, im Sinne von Schulnoten (siehe obige Umfrage) und natürlich darf man auch seinen Senf in Form eines Postings dazu abgeben.
    Gefragt sind hier alle die, die bereits Erfahrungen mit dem besagten Gerät sammeln konnten. Nicht gefragt sind die Einmal-Spieler, auch nicht die Leute, die Ihre Meinungen von anderen ableiten und auch ganz sicher nicht die, die den Kasten noch nie gespielt/besessen haben.

    Hier geht's um den Baywatch SEGA 1995

    Eure Meinung ist gefragt :thu:, meine halte ich noch ein paar Postings zurück.


    Gruss Dirk
  • Hm, Baywatch also diesmal...
    Ich mag die Fresse vom Masseltoff am Baywatch nicht, Ihn selbst na ja, als Knight Rider mochte ich ihn...
    Der Flipper ist spielfreudeig mit vielen Rampen, obwohl ich schnelle Flipper mag kommt er mir leider ein wenig schwer zu kontrollieren vor, das münze ich aber auf fast alle DE/SEGA Gerät.
    Ich mag verwöhnt wirken, aber leider ist auch dieser weder Soundmäßig noch optisch ein Genuss, aber einmal eingespielt ist der so übel nicht...
    Das riesen Display ist aber klasse.
  • Hallo also habe den Baywatch noch nicht so lange aber schon eine Menge Kugeln dran gezockt.
    Schließe mich an der er Herr H. nicht der Traum ist aber finde das das die schönen Mädels wieder wegmachen.
    Spielerisch finde ich ihn schon sehr interessant.Vorallem die Video Modeschau auf dem Riesen Display.
    Bin im großen und ganzen sehr zufrieden mit dem Baywatch und mag ihn trotz der Optik .
  • Na dann will ich auch mal.

    Jahrelang war der Pin für mich ein No Go.

    Hatte ihn zwar in den 90ern schonmal in ner Kneipe gespielt, aber das Ding war nicht gepflegt und lief schlecht.

    Hatte mich da auch von vielen anderen Meinungen beeinflussen lassen, von wegen Hasselhoff Fresse und so.

    Da ich ihn jetzt etwas über 2 Wochen intensiv spielen durfte hat sich meine Meinung grundlegend geändert.

    Hatte auch immer Angst wegen Display, weil das ja im Falle eines Defekts sauteuer ist.

    Nun hab ich bis jetzt 2 Videomodes entdeckt, der Pin hat viele Rampen einen klasse Multiball und das Regelwerk ist auch durchdacht.

    Selbst das Artwork der Spielfläche, das ich bisher bei anderen Segapins zu wenig detailreich fand ist für mich sehr schön gemacht.

    Abgesehen davon hatte ich schon immer eine Affinität zu blauen Farben.

    Erst jetzt wird mir richtig bewusst, wie schön die Videoanimationen auf einem so grossen Display rüberkommen, sieht einfach toll aus.

    Das Preis/Leistungsverhältnis ist klasse, wobei natürlich immer die Angst bleibt, das daß Display mal die Flügel streckt.

    Einzig die Soundqualität könnte etwas besser sein,wenn der Pin laut steht kommt mir der Sound etwas verzerrt vor, kann aber auch ein subjektiver Eindruck sein.

    Als Fazit für mich: Bin jetzt offen für weitere Segas :)



    Gruss Dirk
  • >> Das Preis/Leistungsverhältnis ist klasse, wobei natürlich immer die Angst bleibt, das daß Display mal die Flügel streckt.

    Wenn man den dauerhaft behalten will Ersatz hinlegen solange die noch hergestellt werden.


    >> Einzig die Soundqualität könnte etwas besser sein,wenn der Pin laut
    steht kommt mir der Sound etwas verzerrt vor, kann aber auch ein
    subjektiver Eindruck sein.


    Hat die neue 5126 Soundplatine drinnen. Da hilft der Whitestar Fix mit den anderen Widerständen gegen das Rauschen. Soundteil ist identisch mit dem der Whitestar CPU.

    Soundupdate The Simsons Pinball Party

    Habs bei Baywatch noch nicht gemacht. Bei den Whitestars ersetze ich die immer gegen 3K9 bzw. 3,9K Ohm Widerstände.


    >> Als Fazit für mich: Bin jetzt offen für weitere Segas :)

    Ist immer noch ein DE. Für sind die Segas mit dem Whitestar Platinensatz Segas :D

    Das schlimmste an denen sind die Flipperfinger. Aber mit WPC Teilen und den Pinballlife LOTR Spulen für lange Schüsse geht da dann die Post ab.

    Für mich ist Baywatch der einige Big Dotmatrix Flipper der gut ist. Maverick geht noch aber die anderen beiden urgkkk...

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Auch wenn ich die Matchanimation des GnR (im NICHT-Modesty-Mode) vermisse, so finde ich ihn auch recht unterhaltsam und spielfreudig. MAcht sowohl beim ersten Spiel, als auch beim Versuch, ihn durchzuspielen, viel Spaß. Hab das Gerät zwar mehr zufällig aufgenommen, aber bevor der wieder geht, werde ich bestimmt noch viele Spiele abdrücken,
    Christian
    Ball in Play
    Game Over: Take5 - 8Ball - Centaur - Centaur2 - Fire! - F-14 - SoF - Ww - 2x BK2k - Simpsons - FH - TM BoP - FT - HS2 - STTNG - NF - WCS94 - WD? - Bw - JY - 2x NBA FB - 2x RfM - RCT - Sopranos
  • Die Earlys hatten manchmal an dem einen Menüschalter eine noch installierte Drahtbrücke die nicht zur Menübedienung gepasst hat *schwer auszudrücken*.

    Also mir hat der Baywatch gefallen in der kurzen Zeit die ich Ihn hatte. Viel zu sehen und zu erleben. Viele Rampen und Ziele, viel Abwechslung. Der automatische Sharkflipper. Die zwei Videomodes (ich hatte jedenfalls zwei freigespeilt). Die "coole" Musik wenn man die Tourist Season beendet hat und die World Tour beginnt :D. Das grosse schöne DMD mit den tollen Ideen an Missionen (Wiederbelebung! Cool!). Cooles Teil!!! Viel beängstigender als der Onkel David finde ich immer die Tante Erika ----> bei Ihr siehts auch in der Serie aus (von weitem) als hätte Sie nur eine aber dafür sehr lange Augenbraue :D

    Gruss
    Flo
  • Wie gesagt, der Baywatch war mein Einstiegsflipper. Absolut familientauglich. Der Abschuss ist 3 fach einstellbar, die Rampen fordern einen, die Video Games auch und der Multiball ist für mich HAMMER (da schaue ich auch nicht mehr aufs Display.....). Es gibt immer was Neues. Durch die Diagnose sind die Fehler einigermaßen einzugrenzen! Habe wie beim TZ eine Keramikkugel eingesetzt!

    Ich kann nur sagen: Unter Sammlern verstoßen, aber für Einsteiger und Anfänger ein gutes Preis/Leistungverhältnis. Würde ich wieder kaufen!