Wenn es brummt, macht er schlapp ...

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wenn es brummt, macht er schlapp ...

    Hallo Zusammen,
    EatPM - Fliperfinger

    Der rechte FliFi war schon länger etwas schlapp. Nun ging gar nichts mehr. Also Coilstopp, Hülse und Gelenk getauscht. Der schießt nun wieder mit richtig Power die Plastics kaputt :)

    Dachte mir, machst das Selbe auch beim linken FliFi, da der auch langsam und schon was länger schwächelte.
    Aber nix, Sogar noch lahmer als vorher, ABER nicht immer!!
    Alles ausgebaut, kontrolliert.Spule wo die Hülse reinkommt mit Staubbindetuch trocken durchgezogen und sauber gemacht. Mechanik ist leichtgängig und müsste eigentlich ok sein.

    ABER nicht immer lahm: Wenn der FlFi lahm wird, brummt die Spule deutlich (spüre das summen/brummen auch in der Hand) sobald ich den linken FliFi aktiviere. Beim rechten FliFi ist nichts zu hören / spüren.
    Meistens passiert das erst nach einer Weile im Spiel. Manchmal geht das "Brummen" dann wieder weg und der linke FliFi hat dann wieder Power. Wobei gefühlsmäßig nicht soviel Power wie der rechte FliFi.
    Kalte / defekte Lötstelle? Kabel? Spule tauschen? .... Oder bilde ich mir hier einen Zusammenhang ein?

    Habe mal bei meinen anderen Pins (IJ mit teilweise abgeschalteten E-Mods, BoP, 8-BD, RfM) drauf geachtet. Da haben die FliFi dann zwar noch fürs spielen genügend "Schmackes", aber da habe ich nun teilweise das selbe Phänomen beobachten können. Wenn die Spule "brummt", macht er schlapp / ist etwas schlapper ...

    Grüße und schon mal Danke

    Lutz
    Seit 1980 meine Nr. 1 :love: Mata Hari :love: Ich wollte doch eigentlich nur mal wieder flippern!
    Mitglied in der :GPA flipperverein.de und im Flipper-Sportverein Austria [Blocked Image: http://www.flipper-sv.at/images/logo/liga/mitglied.png] flipper-sv.at

    "Wenn es nicht wichtig ist zu siegen, warum werden dann die Punkte gezählt?" - Ltd. Worf in STtnG - Episode 41

    The post was edited 1 time, last by Pink Panther ().

  • medusa wrote:

    EatPM ?(

    die Abkürzungen.... :rolleyes: , blicke da nicht immer durch

    also - wenn es Bally ee 77-85 Spiel ist, dann würde ich den eos verdächtigen (eos=end of stroke :D )



    Sorry Jean-Claude
    EatPM => Elvira and the Party Monster
    aber nun umgekehrt: eos => end of stroke, klar ist ein Joke, aber ?( :)

    Gruß Lutz
    Seit 1980 meine Nr. 1 :love: Mata Hari :love: Ich wollte doch eigentlich nur mal wieder flippern!
    Mitglied in der :GPA flipperverein.de und im Flipper-Sportverein Austria [Blocked Image: http://www.flipper-sv.at/images/logo/liga/mitglied.png] flipper-sv.at

    "Wenn es nicht wichtig ist zu siegen, warum werden dann die Punkte gezählt?" - Ltd. Worf in STtnG - Episode 41
  • Kann auch die Spule sein. Dioden ggf. auch erneuern. Auf dem Interconnect schauen das die Stecker ok sind. Da bruzzeln auch gerne Leiterbahnen weg wenn der Strom zu hoch ist. Möglich das dort schon eine kalte oder angegammelte Lötstelle ist.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Erstmal mit feinem Schleifpapier (>= 400) die EOS 'wienern', wenn es dann weg ist: Stelle merken und demnächst mal tauschen.
    Ist es nicht weg, folgt das gleiche mit den Kontakten an den Flipperknöpfen.
    Wir sind im Augenblick dabei, zu prüfen, ob es im öffentlichen Interesse liegt, ihnen mitzuteilen, ob wir die Informationen haben, die Sie erbitten, und ob es, sollte das der Fall sein, im öffentlichen Interesse liegt, Ihnen diese Informationen zur Verfügung zu stellen.
  • Moin Sven, frg und Heinz,

    Flipperknöpfe kleben schon mal nicht, das war auch ein Gedanke von mir. Mache die Kontakte trotzdem mal sauber. Werde bei den Pins mal der Reihe nach die restlichen Punkte nachschauen, ausprobieren und berichten.
    Was könnte denn die Spule haben? Erscheint auch nach langem Spiel (zumindest bei der Elvira) nicht wärmer als die andere. Altersbedingter Verschleiß?

    Grüße und eine schöne / gute Woche

    Lutz

    OK - weis nun was eos sind!
    Seit 1980 meine Nr. 1 :love: Mata Hari :love: Ich wollte doch eigentlich nur mal wieder flippern!
    Mitglied in der :GPA flipperverein.de und im Flipper-Sportverein Austria [Blocked Image: http://www.flipper-sv.at/images/logo/liga/mitglied.png] flipper-sv.at

    "Wenn es nicht wichtig ist zu siegen, warum werden dann die Punkte gezählt?" - Ltd. Worf in STtnG - Episode 41
  • The winner is:

    :bow: JEAN-CLAUDE => EOS

    Einer "abgebrannt" (oder wie nennt man das), beim anderen hat nun sauber machen geholfen. Wird demnächst gewechselt.
    Alles um die Buttons auch mal mit ISO-Alk sauber gemacht. q-tipp war jedes mal schwarz :whistling:
    Auf einmal habe ich Airballs ohne Ende ... obwohl die Lady (Elvira atPM) ziemlich steil - wie von Gábor damals eingestellt plus mein abschüssiger Boden - steht und noch einfache, alte Gummis aufgezogen sind.
    Eventuell die "neuen Supergummis" ausprobieren?? Oder sind die noch heftiger?
    Kann man die Kraft irgenwie einstellen / verringern?
    Wobei das Spielen jetzt wieder viel Spaß macht.

    Starkes und leichtes brummen ist bei ALLEN Pins, bis auf den SWEP nun weg!

    Danke Euch und Grüße

    Lutz

    ach ja frg: Spule ... habe dann mal einige meiner Pins wo ich jetzt am WE "mal schnell und nebenbei" drankam nachgeschaut, gesäubert, getauscht und gemessen, sozusagen Rundumschlag ... beim SWEP ist wohl eine Spule hinne - Widerstand der Haltewicklung < 20Ohm und die EOS waren bei allen Pins auch schwarz ...

    Wo finde ich eigentlich die genauen SOLL-Widerstandswerte für die Spulen (nicht nur FliFi) um messen zu können ob die noch ok sind?
    Seit 1980 meine Nr. 1 :love: Mata Hari :love: Ich wollte doch eigentlich nur mal wieder flippern!
    Mitglied in der :GPA flipperverein.de und im Flipper-Sportverein Austria [Blocked Image: http://www.flipper-sv.at/images/logo/liga/mitglied.png] flipper-sv.at

    "Wenn es nicht wichtig ist zu siegen, warum werden dann die Punkte gezählt?" - Ltd. Worf in STtnG - Episode 41
  • Hein wrote:

    @Supber Bands: Für mich bewirken die nur ein verbessertes stoppen, aber nicht unbedingt mehr Kraft

    Heinz


    Besseres stoppen => bessere Kraftübertragung beim flippen allgemein? Habe die bis jetzt nur bei deinem NBA drauf gehabt und mal ausprobiert. Gefühlsmäßig würde ich sagen, das die eine bessere Kraftübertragung vom Finger durch die eheren härteren Gummis auf die Kugel haben und dadurch eher Airballs provozieren.

    Nur ich bräuchte wegen der nun super funktionierenden FliFi eigentlich weniger Kraft, denn noch steiler stellen ist selbst für mich, der gerne schnell spielt etwas zuviel. Die stehen schon steil am Anschlag.

    Oder werden Airballs durch "steil stehende" Pins eher provoziert???

    Grüße Lutz
    Seit 1980 meine Nr. 1 :love: Mata Hari :love: Ich wollte doch eigentlich nur mal wieder flippern!
    Mitglied in der :GPA flipperverein.de und im Flipper-Sportverein Austria [Blocked Image: http://www.flipper-sv.at/images/logo/liga/mitglied.png] flipper-sv.at

    "Wenn es nicht wichtig ist zu siegen, warum werden dann die Punkte gezählt?" - Ltd. Worf in STtnG - Episode 41
  • Users Online 1

    1 Guest