The Getaway - Probleme mit Rampe

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • The Getaway - Probleme mit Rampe

    Hallo zusammen,
    bin ein Neuling, deshalb verzeiht mir bitte meine vielleicht nicht perfekt fachkundige Beschreibung meines Problems.
    Besitze seit kurzem einen Getaway von 1992, der auch perfekt lief. Vor einigen Tagen ist dann die Befestigung der Spule der hinterene Rampe am Unterboden gebrochen.
    Somit habe ich mir dieses Eisenteil neu bestellt, ausgetauscht und alles wieder zusammengebaut.
    Der Test "Rampe up/down" funktioniert problemlos.
    Wenn ich aber mit einem Spiel beginnen und die erste Kugel ins Feld schießen möchte, "klappert" die Rampe im "up" Zustand ein paar mal und der Ball wird nicht ins Feld geschossen.
    Danach bekomme ich auch eine Fehlermeldung bzgl. der Rampe angezeigt.
    Habe als nächsten Test die Rampe im Systemmenü deaktiviert, um wenigstens ohne Rampe spielen zu können, jedoch zeigt sich das gleiche Problem. Der Ball wird bei der Betätigung der "Gangschaltung" nicht ausgeworfen. ?(

    Habe alles kontrolliert und kann keine offensichtlichen Fehler feststellen. Bin motiviert aber kein Elektroniker.
    Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte, oder einen Tip hätte, den ich ausprobieren kann.

    Vielen DANK schon mal im Vorraus an alle, die sich bemühen mir zu helfen.
    Grüße Gerrit :)
  • Geht die Auswurfspule im Test?

    Möglicherweise ist beim Bruch eine Sicherung geflitzt. Ist zwar unwahrschenlich da die Rampe klappert aber man weiß ja nie.

    Werden technische Fehler angezeigt wenn man ins Menü geht? Erkennt man auch daran das ein kleiner Punkt im Display angezeigt wird.

    Ansonsten wird wahrschenlich der Schalter dejustiert sein wenn sich sonst gar nichts geändert hat. Hattest du die große Rampe ausgebaut? Kabelverbindungen gepüft?

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • DANKE für die Hilfe

    Hallo zusammen, Problem ist gelöst.

    Nochmals ein DICKES DANKESCHÖN an alle, die versucht haben mir zu helfen. :thumbsup:
    Mal wieder lag die Ursache nicht da, wo man sie zuerst vermutet hat.

    Nachdem alle Tests positive verlaufen sind, habe ich mit einer detaillierten Betrachtung des kompletten Unterbaus begonnen und musste dann feststellen, dass sich tatsächlich ein Kabel beim "Kugelausstoß" gelöst hat und diese dadurch nicht ausgelöst hat.
    Der Fehler hatte also gar nichts mit der Rampe zu tun. Aber anscheinend wartet die Rampe auf einen Ball und klickt deshalb die 4-5 mal und bringt eine Fehlermeldung, die mich auf einen Fehler an der Rampe vermuten lies.

    Also, Kabel wieder angelötet und schon konnte ich die Kugel "abschießen" und der Flipper lief wie gewünscht.
    DANKE nochmals an alle und sorry, dass ich den Fehler nicht gleich selbst bemerkt habe. :cursing:
    Grüße
    Gerrit
  • Hallo Zusammen,
    möchte jemanden helfen und hänge mich hier mal dran.

    Auch ein Getaway mit dem selben Fehlerbild.
    Kugel kann nicht abgeschossen werden, Rampe löst aus.
    Wird die Kugel händisch ins Spiel gebracht funktioniert ansonsten alles.

    Hat sauber gespielt und ist plötzlich beim anmachen aufgetreten.

    Kabel soweit alle dran und fest!
    Switch-Test keine Reaktion bei Diverter 10 und Plunger 12

    Grüße Lutz
    Seit 1980 meine Nr. 1 :love: Mata Hari :love: Ich wollte doch eigentlich nur mal wieder flippern!
    Mitglied in der :GPA flipperverein.de und im Flipper-Sportverein Austria [Blocked Image: http://www.flipper-sv.at/images/logo/liga/mitglied.png] flipper-sv.at

    "Wenn es nicht wichtig ist zu siegen, warum werden dann die Punkte gezählt?" - Ltd. Worf in STtnG - Episode 41