Das Team vom Pinballz.net wünscht allen

Eine geruhsame Adventszeit,
F r o h e   W e i h n a c h t e n   und
Einen guten Rutsch in's neue Jahr!

Playfield ausbessern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Playfield ausbessern

    Hier mal eine persönliche Erfahrung als Flipper-Newbie mit meinem ersten Flipper-Projekt: Excalibur (Gottlieb)

    Das Spielfeld ist eigentlich in einem super Zustand, aber ich wollte doch die Abnutzungen bei den Kugelüberläufen ausbessern.
    Nach etlichen Versuchen mit diversen 1K / 2K Holz-Spachtel Sorten, habe ich am Ende dann diesen neuen UV härtenden durchsichtigen Kleber genommen.
    Dieser ist extrem hart, schleifbar und auch überlackierbar. Da er durchsichtig ist, musste ich an den meisten Stellen nichtmal nacharbeiten.
    Beim Auftragen ist er flüssig und kann beliebig "moduliert" werden. wenn die richtige Menge erreicht und alles schön glatt ist, einfach mit dem UV Licht draufhalten und nach 30s ist alles hart.
    Alternativ halt in mehreren Schichten auftragen. Vorher habe ich noch die entsprechenden Stellen gereinigt und etwas angeraut.

    Jetzt bin ich nur noch auf die Langzeithaltbarkeit gespannt :)

    Beim Bild sieht man das Resultat nicht so schön, da es durchsichtig ist, die Abnutzung ist aber nicht mehr zu spüren.
    Bilder
    • WP_20180306_22_02_15_Pro_LI.jpg

      585,11 kB, 1.336×752, 18 mal angesehen
    • WP_20180306_22_03_52_Pro_LI.jpg

      626,3 kB, 1.336×752, 14 mal angesehen
  • Den Kleber habe ich auch schon benutzt um am Scared Stiff an der linken Rampe den rechten Metall-Ballguide wieder oben anschrauben zu können. Die kleine Plastiklippe mit dem Schraubenloch war gerissen. Hält schon seit ca. 300 Spielen!

    Ach und zu dem LUX-Tools-Set. Die mini UV-LED ging schon nach einem halben Jahr nicht mehr. Habe mir eine Taschenlampe mit zig UV-LEDs bei Amazon gekauft. Leuchtet stärker und somit härtet der UV-Kleber auch besser und schneller.

    Beim Arbeiten mit UV-LEDs eine gute Sonnenbrille aufsetzen. Mit UV-Licht ist nicht zu spaßen!

    Viel Spaß und LG
    Marco
    In play: Scared Stiff, Spider-Man Red, Black Rose, Grand Prix (Stern)
    Gone: Johnny Mnemonic :(
    My Twitch profile: https://www.twitch.tv/gearsen
  • loderunner schrieb:


    Mir selber wäre nichts passiert - ich trage sowieso ständig eine (selbsttönende) Brille. Aber wenn jemand zuschaut oder den Thread hier liest....
    Zwar etwas OT, dennoch:

    Phototrope Gläser heisst noch nicht UV (400)-Schutz! Gute Scherben haben das zwar von Haus aus, doch nur UV-400-zertifizierte Sonnenbrillen garantiert.

    LG

    Stefan