Pinball Expo 2018 live Updates

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pinball Expo 2018 live Updates

    Hallo Leute,

    gestern war der erste Tag der Expo2018. Ich versuche mal einen kurzen Abriss einzustellen, wenn ich WLAN auf der Expo finde stelle ich auch Bilder ein.

    Angefangen hat es mit der Stern Factory tour - ich war nicht dabei, die anderen haben berichtet es gab nicht viel Neues zu sehen.

    Danach waren einige von uns beim WhirlyBall - organisiert von der ehemaligen WMS Flipper entwicklung (Larry, Bill, Duncan) - es hat viel Spass gemacht

    Dann waren wir zu fünft bei Terry (Pinball Life) und haben günstig eingekauft und einige der neueren Geräte von Spooky gespielt (Alice Copper, TNA).
    Wie immer schön bei Terry und am Donnerstag stets kostenlos. Man bekommt einen Expo Rabatt und manche Dinge sind eh günstiger.

    Als wir dann zurück bei der Expo waren wurde die Vendor Hall geöffnet (19:00). Ich meine etwas mehr Händler als 2017 aber nicht signifikant,
    dafür deutlich mehr neue Geräte zu spielen von American Pinball (10 Houdinis?), JJP (der finale Pirates) und vor allem Stern.
    Sehr schön! Neu zu sehen der Monsterbash Remake - optional mit großem Topper :)

    Um 19:00 war dann das Team Q*Bert am Start und hat die Story zur Gottlieb Video Devision und speziell Q*Bert erzählt - für mich ein echtes High Light!
    ab 20:30 war dann American Pinball an der Reihe. Zunächst sprach der Bürgermeister von Pallatine (dort werden sie demnächst? fertigen) dann wurde der
    Oktoberfest vorgestellt. Sicher ein amerikanisches Oktoberfest aber sie haben auch recherchiert - es gibt 14 Bierzelte (Modes), PROST targets eine Achterbahn
    - witzig: man kann ins Food Coma fallen :) Habe noch nicht gespielt.

    Im 24h Gameroon sind vielleicht 80 Flipper - davon einige EM und auch defekte geräte, aber auch seltene schöne Flipper.

    to be continued
    Martin
    Live Long and Prosper
  • Bilder mp
    Bilder
    • WP_20181018_21_20_44_Pro.jpg

      1,06 MB, 1.456×2.592, 17 mal angesehen
    • WP_20181018_21_52_45_Pro.jpg

      1,02 MB, 1.456×2.592, 17 mal angesehen
    • WP_20181018_18_40_03_Pro.jpg

      835,79 kB, 2.592×1.456, 17 mal angesehen
    • WP_20181018_21_19_44_Pro.jpg

      1,81 MB, 2.592×1.456, 17 mal angesehen
    • WP_20181018_18_39_55_Pro.jpg

      1,76 MB, 2.592×1.456, 18 mal angesehen
    • WP_20181018_16_44_14_Pro.jpg

      1,67 MB, 2.592×1.456, 16 mal angesehen
    • WP_20181018_16_44_09_Pro.jpg

      1,77 MB, 2.592×1.456, 14 mal angesehen
    Live Long and Prosper
  • ....
    Für Leute wie mich war der heutige Tag (Freitag) das Highlight
    Mittagessen mit Dennis Nordman und David Thiel
    dann eine stunde vortrag über Illinois Pinball history. Ich habe viel gelernt.
    damals alle WMS Teile 600.000$ mehr nicht..
    Deep Root war interessant 4 designer und alles soll bis März (TPF) fertig sein
    Pat Lawlor Dialed In hat mir auch gut gefallen.. Nicht wie Pat Lawlor Show 1999 aber trotzdem
    Die PHoF Introduction von Ken Fedesna war dann mein Highlight.
    fast die ganze Crew bon Wms pinball ... Wow.
    tb continued
    Live Long and Prosper
  • Personen auf den Bildern von rechts nach links
    Linkes Bild: LarryDeMar (hat viele Flipper programmiert, dann mit Jim Leiter WMS Pinball Development), Ken Fedesna (Management WMS Pinball Dev), Steve Ritchie, Rob Berk,

    Mittleres Bild DeepRoot Pinball u.a. Barry Oursler, John Popadiuk, xx, John Norris, Dennis Nordman, xx, xx

    Rechtes Bild: Fast alle Williams Pinball
    Live Long and Prosper
  • hier noch einige Bilder vom Samstag..
    Bilder
    • WP_20181020_19_53_38_Pro.jpg

      1,82 MB, 2.592×1.456, 8 mal angesehen
    • WP_20181020_14_28_37_Pro.jpg

      1,62 MB, 2.592×1.456, 10 mal angesehen
    • WP_20181020_19_53_30_Pro.jpg

      1,69 MB, 2.592×1.456, 10 mal angesehen
    • WP_20181020_17_28_21_Pro.jpg

      1,72 MB, 2.592×1.456, 11 mal angesehen
    • WP_20181020_19_53_24_Pro.jpg

      1,24 MB, 2.592×1.456, 7 mal angesehen
    • WP_20181020_14_07_04_Pro.jpg

      1,64 MB, 2.592×1.456, 6 mal angesehen
    • WP_20181020_14_06_52_Pro.jpg

      917,75 kB, 1.456×2.592, 7 mal angesehen
    Live Long and Prosper
  • Die Expo ist vorbei für uns. Heute, Sonntag, finden noch einige der Finals statt - aber ansonsten ist es vorbei.

    Am Samstag gab es noch einige interessantere Vorträge und auch viele weniger spannende
    Mirco war am frühen morgen dran (zu früh für mich) und hat seine neuen Produkte gezeigt
    Am frühen Nachmittag die legendäre Autogram Session (siehe Bilder)
    Am späteren Nachmittag dann eine Serie von Stern Präsentationen -
    The making of Iron Maiden und die Story dahinter - wie wird man vom Turnierspieler zum Game designer
    Father Steve - Steve als Pfarrer verkleidet die Flipper-Beichten abgenommen - siehe Bild
    George Gomez über Deadpool (vermutlich, war da am Essen)
    ab 20:00 dann Stern-o-Rama mit Freibier und lauter Musik ..
    Harry (aus Japan) und ich haben dann endlich einige Stunden gespielt - Roger Sharpe hat leider gefehlt - ihm ging es nicht gut - wird Montag operiert Gallensteine so wie ich es verstanden habe

    Mir hat die Expo 2018 super gefallen - so viele neue Flipper zum freien Spiel wie nie
    I'll be back

    Martin
    Live Long and Prosper
  • Bin seit Montag wieder zuhause.
    War eine wirklich schöne Expo für mich, vor allem so viele neue Flipper gab es zu spielen, das war toll.
    Es gibt viele veranstaltungen in den USA die für Spieler interessanter sind, aber für Hard-Core Flipperfans,
    die die Riege der Leute hinter den Flippern treffen wollen, bleibt die Expo #1

    Für alle GPA Mitglieder - kann gerne noch mehr erzählen in Echzell

    Martin
    Live Long and Prosper