High Speed Playfield

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wer ist denn dieser Gearson? Hat der hier was geschrieben? :D
    Wie dem auch sei, ist alles Geschmackssache, und über Geschmack kann man nicht streiten.
    Ich kann mir vorstellen, dass Flipper in der Aufstellung und hohen Spielzahlen mit Schutzfolie sicher länger überleben.
    I mogs hoad net so. ;)

    LG
    Gearsen
    In play: Scared Stiff, Spider-Man Red, Black Rose, Grand Prix (Stern)
    Gone: Johnny Mnemonic :(
    My Twitch profile: https://www.twitch.tv/gearsen
  • Hi Martin,
    ich habe deine Maschinen vermutlich schon einige Male gespielt (letztes mal bei der DM in Hamburg?!), ohne zu wissen, dass du da professionelle Folie drauf hast. Ich will das auch nicht schlecht reden. Beim Black Knight 2000 z.B. ist ein Mylar vom Werk aus drauf. Wenn das noch gut ist, spielt der sich auch klasse.

    Aber selbst Steve Richie sagte schon, dass man ein neues Spielfeld mit Carnauba versiegeln sollte, wenn man es lange spielen möchte.
    Siehe auch hier die Beiträge von vid1900 im Pinside Forum:
    pinside.com/pinball/forum/topi…le-or-premium#post-652420
    pinside.com/pinball/forum/topi…uide/page/18#post-3271806

    Am schlimmsten finde ich diese dicken Protektoren, die gerne verbaut werden. Airballs galore!
    Ist aber Geschmackssache und ggf. auch zum Schutz für den Wiederverkauf.

    Ob ich in München sein werde, weiß ich noch nicht. Habe mir - weil ich's wollte - das erste Mal in meinem Leben ein Auto als Neuwagen gekauft und drehe derzeit jeden Euro dreimal um...

    Wir sehen uns!

    LG
    Marco
    In play: Scared Stiff, Spider-Man Red, Black Rose, Grand Prix (Stern)
    Gone: Johnny Mnemonic :(
    My Twitch profile: https://www.twitch.tv/gearsen
  • Meiner Meinung nach ja. Ich weiß nicht ob du zwei linke Hände hast oder wie viel Spaß du dran hast zu basteln. Kannst natürlich alles abbauen und dann säubern, polieren und wachsen. Das wäre der richtige Weg. Ist aber sehr aufwändig und wenn du dann was falsch zusammenbaust, suchst du wie verrückt den Fehler.
    Ich bin da immer zu faul. Hab mir so einen Staubsaugeraufsatz gekauft mit dünnem Schlauch. Damit komme ich in viele Ecken und Rundungen und Kurven. Dann reinige, poliere und wachse ich wo ich ran komme. Am wichtigsten ist das immer da, wo die Kugeln laufen. Wenn die Dreck und Staub und Metallabrieb mitnehmen können, verteilen die das auf dem ganzen Spielfeld.

    Wenn du sowieso ein nacktes Playfield erstanden hast und viel Mühe investieren willst, kannst du das natürlich auch professionell schön machen und vom Lackierer mit ein paar Schichten Klarlack versiegeln lassen. Viele Wege führen zum Ziel.

    LG
    Gearsen
    In play: Scared Stiff, Spider-Man Red, Black Rose, Grand Prix (Stern)
    Gone: Johnny Mnemonic :(
    My Twitch profile: https://www.twitch.tv/gearsen
  • Meine Hände sind schon gut unterschiedlich :)
    Macht einfach nur Spass, hatte das Playfield, also das jetzt laufende raus gehabt
    alle Gummies, Plasrtics, Plasticspost neu.
    Field gereinigt Rampe runter gehabt zum kontakte nachstellen,
    Kam schon eklig dreck runter , die Unterseite rüber bekommen wird eine sportlichere Aufgabe werden
    aber auch hier wächst man mit seinen Aufgaben und wenn das Field vorher gut aufgearbeitet ist
    ist die Belohnung hinterher doppelt groß
    Die Geschichte mit dem Klarlack hört sich gut an, also reinigen Polieren und dann Lackieren, und danach noch wachs drauf?
    Sollte es 2K Lack sein ?
  • Ja, soweit ich das immer gelesen habe muss es 2-Komponenten-Lack sein.
    Schau doch mal hier durch: pinballz.net/index.php?board/36-restauration-und-pflege/

    Wenn du da nichts findest, schau auch mal nebenan im flippermarkt.de rein. Es gibt viele, die da berichten wie sie ein Spielfeld ausgebessert haben. Mit vielen Bildern und so.
    In play: Scared Stiff, Spider-Man Red, Black Rose, Grand Prix (Stern)
    Gone: Johnny Mnemonic :(
    My Twitch profile: https://www.twitch.tv/gearsen
  • Fürs Lackieren muß das Mylar runter. Beim High Speed hast du dann mit Glück die Hälfte der Insertbeschriftungen abgezogen. ich würde da jemanden anderen dranlassen auch wenn es ein paar Euro mehr kostet. Kleinigkeiten besser ich auch schon mal selbst aus aber Lackieren ist eine Kunst für sich.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Das Playfield hat kein Mylar drauf so wie ich das sehe sieht schon gut aus, werde mich nächste Woche damit mal genauer beschäftigen dann weiß ich mehr, also wenn mylar nicht drauf ist kann man es ohne Probleme lackieren lassen habe ich richtig verstanden?
    Das Lackieren würde ich vom Fachmann machen lassen geh ich da besser zum Schreiner oder Autolackierer?
  • TomTom1971 wrote:

    also wenn mylar nicht drauf ist kann man es ohne Probleme lackieren lassen habe ich richtig verstanden?
    Das Lackieren würde ich vom Fachmann machen lassen geh ich da besser zum Schreiner oder Autolackierer?
    Solange du die Formulierung "ohne Probleme" nicht verallgemeinerst (man kann IMMER was falsch machen), sollte eine Lackierung bei Spielfeldern ohne Mylar schon klappen.
    Schreiner haben nach meiner Erfahrung weniger Erfahrung mit 2k-Lacken. Bei Autolackierern solltest du allerdings auch vorher fragen, ob er/sie sich das WIRKLICH guten Gewissens zutraut.
    Ich habe mehrere Spielfelder, die sehr gut lackiert wurden, aber ich kenne leider auch nicht so gute Resultate (sowohl vom Eigentümer selbst versuchte Lackierungen, als auch in Auftrag gegebene).
    Generell ist einfach zu beachten, dass Autolack NORMALERWEISE im Anschluss an die Lackierung mit größerer Hitze nachbearbeitet/fixiert wird (nagel mich bitte nicht auf das korrekte Wording fest). DAS geht natürlich mit einem Holz-Spielfeld NICHT!!! :waah:
    Wenn du einen guten Lackierer findest, kann das Ergebnis aber wirklich SEHR gut werden, :cowboy:
    Christian
    Ball in Play
    Game Over: Take5 - 8Ball - Centaur - Centaur2 - Fire! - F-14 - SoF - Ww - 2x BK2k - Simpsons - FH - TM BoP - FT - HS2 - STTNG - NF - WCS94 - WD? - Bw - JY - 2x NBA FB - 2x RfM - RCT - Sopranos
  • TomTom1971 wrote:

    geh ich da besser zum Schreiner oder Autolackierer?
    Dann eher der Autolackierer. Aber dem muss dann gesagt werden, dass er auf keinen Fall einbrennen darf.
    Wir sind im Augenblick dabei, zu prüfen, ob es im öffentlichen Interesse liegt, ihnen mitzuteilen, ob wir die Informationen haben, die Sie erbitten, und ob es, sollte das der Fall sein, im öffentlichen Interesse liegt, Ihnen diese Informationen zur Verfügung zu stellen.
  • Users Online 1

    1 Guest