f114 und f115 auf Addams Family

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • f114 und f115 auf Addams Family

    Hi,
    ich war mir einen Addams ansehen, bei dem beim Einschalten "check f114 und 115" auf dem display stand


    f114 war 5A sb
    f115 war 3/4 A fb soweit ich mich erinnere

    ins Menü reingehen ging dann nicht

    was läuft schief an dem pin?

    Jean-Claude
  • > Bemerkung: sorry für komprimierte Schreibweise oben, muss systembedingt sein
    Du hast die Berechtigung html zu verwenden. Einfach das Kästcken im Editor oben links auf bbcode setzen.

    12V fehlen. Daher sind die Switchmatrix und dedizierten Schalter tot. Sollte die CPU einen Säureschaden haben erstmal den reparieren. Wenn die Sicherungen ok sidn die Spannugnen nachmessen. Ansonsten die Gleichrichter überprüfen.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • BR1 BR2 und BR5.

    BR5 sind die unregulierten 12V Gehen an alle Platinen unter dem Spielfeld und kann einen ähnliche Fehler verursachen.

    BR2 sind die 5V. BR1 für die 12V und somit meistens verantwortlich für den Fehler. Wenn ich BR1 tausche tausche ich BR2 gleich mit. Beide vormontieren und dann erst einlöten.

    Abknipsen und freisaugen. Nicht am Stück auslöten.

    Sicherungen kontrolieren. Bei BR1 hängt auch noch ein LM7812 nebst Kondensator dazwischen. Da kann es auch ab und an Probleme geben u.a. ausgelaufener Kondensator.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • so, br1 und 2 sind ersetzt

    jetzt schreibt er mit
    „factory settings restored“ sowie
    „bookkeeping totals cleared“

    mehr geschieht nicht

    am Treiberboard leuchten led 1,2&3 nicht

    bis zu D2 habe 17,1 davor und 16,4 v dahinter, dann an Sicherung f115 nichts (1)

    dann ist wohl LM7812 hinüber?
    Images
    • BD87D8A7-353E-4BA7-A5DB-283FF05316A6.jpeg

      3.96 MB, 4,032×3,024, viewed 14 times
  • Wenn ich raten darf würde ich sagen Durchkontaktierung kaputt :( Deshalb sagte ich ja nicht am Stück auslöten. Die 12V spielen keine Geige. Die CPU muß blinken.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • so dann

    zum Abschluss, nachdem die Platinen Kurzferien in HH hinter sich hatten, wollte mein Addams immer noch nicht durchstarten, Schuld war der Flachbandkabel der über die 4 Platinen geht

    wohl eher ein selteneres Problem was mit einem neu gequetschten Alsterkabel behoben wurde

    die Kiste macht Spass, mein erster DMD seit 2005 (nachdem ich damals ua meinen damaligen Addams abgestossen hatte)
  • frg wrote:

    C2 auf dem Powerdriver beim 12V Regler ist ausgelaufen und 3 Leiterbahnen sind durchgefressen. Da konnten dann tatsächlich keine 12V mehr rauskommen.

    FRG
    Da bist du mit 3 zerfressenen noch gut bedient. Einen ausgelaufenen C2 hatte ich kürzlich in einem Getaway, da war von den Leiterbahnen, die vom Flachbandstecker auf das PDB führen, keine einzige mehr heil. Dementsprechend sparsam sahen die Funktionen aus :S