CPU im Striker defekt

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • CPU im Striker defekt

    Hallo zusammen
    Habe das Problem, das das CPU/Soundboard aus dem Striker nicht mehr bootet. (kein Säureschaden/unverbastelt - Spieleproms schon erneuert)
    Das I/O Board ist ok - in einem anderen Gerät getestet.

    Fehlerbeschreibung: Bis auf die GI geht nichts

    beim einschalten:
    LED 200 und 201 leuchten. 5V sind da (gemessen: 5,13V)

    auf dem I/O Board: LED 204 bleibt aus - rest leuchtet..
    alle Spannungen gemessen - alle ok

    CPU ist ein 520-5136-00 Rev.-E

    Hat jemand eine Idee, wo man zu suchen anfangen kann'? :?: :?:
    In Play:HS,TAF,Monster Bash,T2,LOTR,Creature
    Baustelle: Striker, T2

    The post was edited 1 time, last by weigt ().

  • Da ist eine Ferndiagnose fast unmöglich. Ich würde trotzdem einen kleinen Säureschaden nicht ganz ausschließen. Kannst du ein scharfes Foto der rechten oberen Ecke einstellen.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Hi
    Hier die Bilder

    Noch nen paar Meßergebnisse:
    U218: Resetsignal mit Logiktester: taktet LOW - verfolgt zu allen angeschlossenen Bauteilen= OK
    Testpunkt 6Mhz: Mit Oscar gemessen: OK
    Testpunkt 24MHZ: kein Signal ??????
    Images
    • DSC_5726.JPG

      722.41 kB, 1,080×1,920, viewed 9 times
    • DSC_5727.JPG

      782.93 kB, 1,080×1,920, viewed 14 times
    In Play:HS,TAF,Monster Bash,T2,LOTR,Creature
    Baustelle: Striker, T2
  • Da hat schon mal einer den Sockel für ds Eprom und das Ram getauscht. Geh einfach davon aus das Leiterbahnen kaputt sind. Rückseite sieht so aus also ob das viel zu heiß gemacht wurde. Eprom und Ram rausziehen und mit einer Taschenlampe durchleuchten. Mit Glück siehst du die Unterbrechung.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Users Online 1

    1 Guest