Tales from the Crypt

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Tales from the Crypt

    Hallo,
    Ich habe Probleme mit meinem Flipper. Als ich ihn gekauft habe , vor ca. 3 Jahren, funktionierte er perfekt. Nun stand er lange Zeit nur als deko im Wohnzimmer. Als ich vor ein paar Tagen den Flipper einschalten wollte, ging das Display erst nach etwa 3 Minuten an nach weiteren 2-3 Minuten startete erst der Ton. Creditannahme funktioniert, aber nach dem Spielbeginn kommt keine Kigel. Der Flipper selbst startet aber in den Spielmodus. Wenn ich eine zusätzlich Kugel in den Flipper gebe, merkt das Programm sofort, dass eine Kugel zu viel im Spiel ist. ??????

    Kann mir jemand einen Tip geben wo ich zum suchen anfangen soll???

    Danke im Voraus.

    Jürgen
  • Fangen wi real mit den Basics an:
    - Hast Du ein Handbuch zur Hand? Wenn nein gibt es eines hier: ipdb.org/search.pl?any=tales&s…ase&searchtype=quick#2493
    - Prüfe und messe bitte alle Sicherungen durch. Nimm sie dazu bitte raus
    - Geh bitte ins Testmenü (Seite 25 im Handbuch) und teste mal alles durch. Schreibe Dir auf was nicht geht

    Danach sehen wir weiter
    Ich tue nix, ich will nur spielen
  • Wenn die Basics durch sind prüf die Spannungen. Meine Glaskugel vermutet einen Fehler im 5V Teil. Kondensator C2 gibt gerne mal den Geist auf. Gebrochene Sicherungshalter sind auch keien Seltenheit aber dann würde wahrschenlich gar nichts mehr gehen.

    Wenn es die 5V sind hat es wahrschenlich eine der Hauptsicherungen für die Spulen ebenfalls gekostet. Passiert dann gerne weil bei Einschalten alles kurz durcheinander kommt.

    Aber wie geschrieben, nur Glaskugel also erstmal messen.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Users Online 2

    2 Guests