Schalterproblem Demolition Man

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Schalterproblem Demolition Man

    Nach langer Zeit habe ich mich endlich mal wieder den Flippern zuwenden können. Nun habe ich allerdings ein Problem beim DM festgestellt (war vorher auch schon vorhanden) und komme gerade nicht so wirklich weiter.

    Folgende Schalter funktionieren im Test nicht:
    Nr. 11 Ball Launch
    Nr. 12 Left Handle Button setzt teilweise aus
    Nr. 21 Slam Tilt
    Nr. 22 Coin Door Closed
    Nr. 23 Buy-In Button

    Die Schalter selber funktionieren (habe Ball Launch und Buy-in an den Start Button Kabeln probiert).

    Mit einer anderen CPU (TAF, aber ROM vom DM eingesetzt) das gleiche.
    Ich habe es auch mit einem anderern Coin Door Assembly Board probiert, aber auch keine Besserung.
    Die Kabelverbindungen zwischen den Schaltern und Coin Door Assembly habe ich auf Durchgang geprüft, und ebenso vom Coin Door Assembly zu J212 auf der CPU. Das ist auch alles in Ordnung.

    Meine nächste Idee wäre nun, den Stecker auf J212 neu zu machen, aber bevor ich das nun mache, die Frage, ob es eher eine andere Ursache sein könnte?
  • Hallo, auch hatte bei einem Williams das Problem, dass viele Schalter nicht funktionierten.
    Ein Blick in die Matrix verrät, ob diese in einer Spalte oder in einer Zeile liegen.
    Schau doch einmal nach, ob es so ist.
    Wenn ja wird es einfach:
    Da kann schon ein Kontakt auf dem Stecker der CPU-Platine der Fehler sein.

    Gruss Uwe
  • Wenn die CPU mal einen Säureschaden hatte und das gegenstück angegammelt ist hilft nur tauschen.

    Schmirgelpapier nimmt die Beschichtung mit. Darf nur ganz fein sein oder einen feinen Schleifstein nehmen.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Die CPU war in Ordnung, da waren die Batterien auch nie ausgelaufen. Ich hatte ja auch eine andere CPU probiert, mit der das Problem auch nicht weg war.
    Letztlich habe ich jetzt den Stecker, der auf J212 gehe neu gemacht und nun gehen alle Schalter wieder.
    Danke schön
  • Users Online 1

    1 Guest