Das Team vom Pinballz.net wünscht allen

Eine geruhsame Adventszeit,
F r o h e   W e i h n a c h t e n   und
Einen guten Rutsch in's neue Jahr!
Bleibt Gesund und passt auf euch auf.

Frage zu Captain Fantastic

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallo,

    auch wenn ich mir hier bisher nur selbst geschrieben habe, so hoffe ich weiterhin auf Hilfe :)

    Ich benutze den Flipper leider nur selten. Gestern war wieder ein Kumpel da und wir haben ein wenig in der Bar geflippert.
    Leider musste ich feststellen, das beim Simulieren des Geldeinwurfes leider keine Spiele hochgezählt werden, sondern die Anzahl der Spieler erhöht wird.
    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?
  • Es kommt darauf an, wie die Stifte für die Menge an Spielen pro jeweiliger Münze gesteckt sind.
    Vorne, auf der Bodenplatte im Cabinet des Flippers.

    Wenn du z. B. einen Spieler abgedrückt hast und wirfst 50 Pfennig ein, dann bucht er dir den Player 2 auf.
    Oder er startet direkt ein Spiel mit einem Player, wenn du eine Münze einwirfst (zuvor keine Kredite drauf).....
    Wirst du aber zum Beispiel 2,- DM ein, dann bucht er dir auch Player 2 auf und zählt den Rest auf das Credit Wheel.
    So habe ich es ungefähr in Erinnerung.
    Genau kannst du es im deutschen Manual zum Capt. Fantastic nachlesen. Habe mal geschaut: ab Seite 10 umfangreich beschrieben.
    Hol dir das Teil als Download auf der Database.
    Dann verstehst du die Zusammenhänge.
    Gruß von Gorgar
    In Play: Einige tolle Kampf-Flipper. Besucht einfach mal pinballowners.com bei Interesse. Dort: Gorgar/Germany