Street Fighter Tornado

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Street Fighter Tornado

    Hat hier jemand einen Street Fighter oder kennt sich da aus? Das Problem ist folgendes: es funktioniert alles, aber wenn der Tornado Multiball gespielt wird, geht alles auch erstmal ganz normal, also man kann den spielen, aber wenn die Kugel dann weg ist, werden im Display immer verschiedene Punktzahlen mit Tordedo Total angezeigt, aber es hört einfach nicht auf. Das heißt, es lässt sich keine neue Kugel spielen, sondern das läuft immer weiter, bis man ein neues Spiel startet oder den Slam Tilt auslöst (womit das bisherige Spiel auch beendet ist). Einmal war es bisher nicht der Fall, da konnte man danach normal weiter spielen. Ist das normal oder woran kann das liegen? Außer ein ROM Fehler fällt mir da jetzt nichts ein, was es sein könnte, da sonst alles funktioniert.
  • Der Fehler tritt nicht immr auf. Manchmal hängt er sich dann auch nicht auf und man kann normal weiter spielen. Das Game Rom habe ich mal rausgenommen und neu gesteckt, leider kein Unterschied. Ich habe dabei aber festgestellt, dass es wohl nicht mehr das originale Rom ist, da der originale Aufkleber nicht drauf ist, so wie bei allen anderen Roms. Hat hier jemand zufällig ein Game Rom für den SF2? Oder hat jemand eine Idee, was es sonst sein könnte?
  • Also einen EPROM Fehler kann man nicht ganz ausschliessen, könnte aber auch RAM sein oder aber dass im Multiball mehrere Schalter gleichzeitig betätigt werden die irgendwelche Phantom switches auslösen - gibt es noch andere Multibälle? wenn ja tritt es da auch auf?`
    martin
    Live Long and Prosper
  • Es gibt noch andere Multibälle und diese funktionieren. Der Multiball selber funktioniert ja auch, ist ein 3 Kugeln MB. Er lässt sich ganz normal spielen und es wird auch alles gezählt usw. Wenn die 2 Kugeln wieder weg sind, kann man auch ganz normal mit der verbleibenden Kugel weiterspielen, auch dabei geht dann alles. Nur wenn man diese Kugel dann verliert, wird am Display der Torpedo Bonus angezeigt. Hier werden dann immer verschiedene Punktezahlen angezeigt. Wenn es gut geht, bleibt es dann mal stehen und man kann weiter spielen. Meist hört es aber eben einfach nicht auf, diese verschiedenen Bonuspunkte anzuzeigen. Ich habe auch kein Video gefunden, wo mal jemand den Torpedo MB spielt und wie es dann sein sollte, wenn die Kugel weg ist. Kann man RAM irgendwie prüfen?
  • Mir ist inzwischen noch mehr aufgefallen.
    Es gibt keinen Extra Ball, auch wenn er erspielt wird. In den Einstellungen habe ich keinen Fehler diesbezüglich finden können.
    Die Highscores werden nicht gespeichert. Komischerweise wird nur der höchste gespeichert, aber Platz 2-5 ist nach dem Einschalten immer wieder auf 0. Die Batterie der CPU wurde ausgelagert, hat aber 3,19V, scheint also neu zu sein und die 3,19V kommen auch auf der Platine an.
    Nach dem Torpedo MB, wenn er sich aufhängt, lässt sich teilweise durch den Startknopf ein neues Spiel starten, teilweise komm ich nur über den Slam Tilt aus dieser wechselnden Punkteanzeige.
    Die Platinen sollen im Flipperwerk überprüft und für in Ordnung befunden worden sein.
    Ich habe leider keinen anderen Gottlieb, um da mal Platinen tauschen zu können, hatte bisher auch nur einen anderen, der keine Probleme gemacht hat, ich kenne mich damit also nicht aus.
  • Also die Highscores ab Platz 2 speichert er inzwischen auch, das war eine Einstellungssache, die ich übersehen hatte.
    Dass es keinen Extra Ball gibt, liegt an dem Tournament Modus (damit er auf Freispiel steht). Im "normalen" gibt es auch einen Extra Ball.
    Es bleibt also nur bei dem Problem nach dem Torpedo MB.
  • Ich habe heute das neue Gamerom erhalten. Eingesetzt, ausprobiert und erstmal gefreut. Die ersten drei Male hat es geklappt, beim vierten und fünften Mal leider wieder der gleiche Fehler. Danach weiter wie gehabt, mal geht es, mal eben nicht.
    Mir ist gerade noch eine andere Überlegung gekommen. Diese wechselnde Punkteanzeige nach Ballverlust wird ja logischerweise auf dem Display angezeigt. Ist es möglich, dass der Fehler dann auch im Display ROM liegen könnte? Die Überlegung hierbei war, dass das Display ROM dem Display sagt, dass es diese Torpedo Bonuspunkte anzeigen soll und zwar eben so, dass erst für beispielsweise 2 Sekunden wechselnde Punkte angezeigt werden bis es bei einem Bonuspunktestand stehen bleibt. Steht der Punktestand, sagt das Display Board dem Control Board, dass das Spiel weiter geht. Wenn das Display ROM nicht den Bonuspunktestand irgendwann stoppt, geht es dementsprechend nicht weiter.
    Ist nur eine Überlegung, ich habe keine Ahnung, was auf einem Display ROM gespeichert ist.
    Oder doch eher was mit RAM? Aber wie könnte ich das ohne Ersatzplatinen testen?
  • Nur so heiß machen wie nötig, die Beinchen einzeln herausziehen. Lot absaugen, altes Flussmittel mit Alkohol entfernen. Alle Lötpads vor dem neu verlöten auf abgerissene Leiterbahnen kontrollieren (Lupe) und durchmessen. Durchkontaktierungen ebenfalls überprüfen. Aber all das gilt auch für alle anderen Platinen.
    Oder an jemanden schicken, der das notwendige Equipment und Know How besitzt.
  • Users Online 1

    1 Guest