Teppich unter den Flipper?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Teppich unter den Flipper?

    Hallo zusammen,

    da Morgen mein erster Flipper ja bei mir einzieht stellt sich die Frage was ich beachten sollte.
    Im Moment plane ich einen "Teppich" unter den Flipper zu legen (Siehe Anhang) welcher bis zum Stand davor reicht. Wie macht Ihr das so ?
    Logischerweise ist eine separat abgesicherte Steckdose in der Nähe und er steht entsprechend eben.

    Welchen Schrägstand (längs) empfehlt Ihr denn bzw. was ist Standard ?



    Gruß
    Andreas
    Images
    • pinball.jpg

      75.94 kB, 640×480, viewed 5 times
  • Zum Thema Teppich ist es eigentlich Ansichtssache. Bei mir stehen drei von vier Fippern auf dem Estrich mit Gummitellern drunter. Einer steht auf einem Teppich. Ich merke keinen Unterschied beim Spielen.

    Such hier nach deinem Flipper: ipdb.org/search.pl
    Wenn du Glück hast, findest du da auch die Anleitung. Da sollte dann drin stehen, wieviel Grad die Schräglage vom Spielfeld sein soll. Immer ohne Scheibe auf dem Spielfeld messen. Mit gutem Handy und Wasserwaage-App sollte erstmal ausreichen. Ansonsten sollten 5° (bei alten Flippern) bis 7° Schräge (bei neueren) ausreichend sein. Bei einigen Flippern ist auch neben der Abschussspur eine Mini-Wasserwaage (Libelle) zur Niveau-Einstellung dabei.

    LG
    Gearsen
    In play: Scared Stiff, Spider-Man Red, Black Rose, Grand Prix (Stern)
    Gone: Johnny Mnemonic :(
    My Twitch profile: https://www.twitch.tv/gearsen
  • New

    Wenn es der Kings of Steel aus den anderen Beiträgen ist, so drehe die hinteren Stellfüße zur Hälfte heraus (eine probate Grundeinstellung bei dieser Gerätegeneration) und mache ein paar Spiele. Die Kugel muß auf dem Auslauf links unten sicher "die Runde zu den Flipperfingern drehen", sonst steht er zu steil. Ansonsten ca. 6° Steilheit, gemessen auf dem Spielfeld.

    LG

    Stefan
  • Users Online 1

    1 Guest