Scheiben am Cabinet

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Scheiben am Cabinet

    Moin,

    hat schonmal jemand "Unterlegscheiben" am Cab bei den Beinschraubenlöchern gesehen?
    mit Draht befestigt so als eine Art Abstandhalter?

    ich hab leider kein Bild gemacht und mir nichts weiter dabei gedacht, aber jetzt kommt es mir doch merkwürdig vor.

    gruß
    omg
  • älterer flipper? sieht selbstgebastelt aus??
    die neuen sterns haben material (plastik/edelstahl) an's cabinet geschraubt, um einen abstand zwischen bein und decal zu gewährleisten. das verhindert beschädigungen und verschiebungen des decals.
    jjp hat zusätzlich noch filzlappen mit löchern für die beinschrauben beiliegen, wohl auch eine akustische entkopplung zum nachbarschutz...
    gibt's auch z.b. hier und hier und hier und sonst wohl auch ganz viel...
    also nix merkwürdig, eher wunschzettelwürdig wegen weihnachten, die beine arbeiten sich ganz schön in's kabinett über die jahrzehnte ;)
    Marc
    electric-friends.de :welcome: jeden 1. Sonntag flippern an ca. 50 Geräten
  • Vermutlich um das Cab zu schützen, denn beim RFM ist die Folie so empfindlich
    aber bei einer U-Scheibe ist die Auflagefläche sehr gering, besser sind da die "Stern" Metall-Protektoren die uch schin nachgebaut wurden
    die haben eine größere Auflagefläche die aber immer noch kleiner ist als die des Beines - also ist der Bereich wo das Bein aufliegt sicher geschützt

    so wie die
    pinballlife.com/metal-cabinet-protectors-set-of-4.html
    aber für WMS muss man die etwas kürzen


    Martin
    Live Long and Prosper