Unterschiede System11 Aux Powerdriver D-11813 (early) und D-12247 (later)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Unterschiede System11 Aux Powerdriver D-11813 (early) und D-12247 (later)

    Ein Freund hat einen Jokerz den er wieder in Betrieb nehmen möchte

    Als Aux Powerdriver hat er nur ein D-11813 gehört aber ein D-12247 rein.

    Frank kennst Du den Unterschied aus dem Kopf - kann man das alte Board auch nutzen - es fehlen ja da F2A und F2B

    Habe noch nicht den Schaltplan gecheckt

    martin
    Live Long and Prosper
  • Ich müßte schauen aber ich denke das geht. Möglicherweise müßte ein anderer Sicherungswert gewählt werden.

    Ich habe sicher noch 2-3 in der Kiste falls alle Stricke reißen.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Ich habe mal geschaut. Bei der ersten Revision wird nur eine Sicherung für A und C verwendet die vor dem Relais liegt, Wenn die Sicherungswerte von F2A und F2C nicht groß abweichen würde ich mir keine großen Sorgen machen und den größeren Wert in F2 einsetzen. Ansonsten noch eine zusätzliche Sicherung einschleifen. Die Platine hat sicher auch genug Platz um da noch zur Not einen Sicherungshalter reinzubasteln.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Danke Frank

    ich denke auch für Privat sollte so gehen

    Habe doch schnell noch Schaltpläne der beiden Module abgeknipst

    Vielleicht magst Du ja auch im pinwiki was über das DELTA zwischen den beiden schreiben
    Laut Schaltplan sind ja auch andere Sich Werte verändert (2.5 statt 2A) und F2 durch W6 ersetzt..

    Martin
    Images
    • d11831_old.jpg

      201.78 kB, 1,755×1,210, viewed 4 times
    • d12247_new.jpg

      343.01 kB, 1,731×1,097, viewed 4 times
    Live Long and Prosper
  • Bis 3A ist ziemlich unkritisch. Ab 4A kannst es bei einem defekten Transistor schon mal leichte Beschädigungen an der Platine geben. Bei einigen System 11 wird 4A insbesondere bei vielen Flashern aber auch eingesetzt ohne das die Kiste abbrennt. Sollte man aber wirklich nur tun wo erforderlich. Hier sicher nicht. 2,5A rein und gut.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.