Deutsche Meisterschaft 1987

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Deutsche Meisterschaft 1987

    Ich habe ja einen HighSpeed von Williams
    An diesem ist ein Aufkleber
    Deutsche Flipper Meisterschaft und Neue Revue

    Weis da jemand von euch mehr, wo die war usw?
    Images
    • HighSpeed.jpeg

      83.02 kB, 400×533, viewed 4 times
    Disney verrückt, Film verrückt, noch gerne Kind. Gehasst, geliebt einfach ich. Will endlich den Weg ins Niemerland finden.
    Peter ich liebe dich!!!
    Wobei Hmm mit dem Tigger im Hundert Morgen Wald hüpfen?
  • Ich kann zwar zu 1987 nix sagen, aber Deutsche Meisterschaften gibt es immer noch. 2020 ist sie in Gifhorn ausgefallen. Dieses Jahr soll es nochmal dort probiert werden.

    Wenn Du Amazon Prime hast, dann kannst Du Dir dies mal anschauen:

    amazon.de/Gladbeck-flippt-aus-…aus&qid=1613232760&sr=8-1

    Das waren die Deutschen Meisterschaften 2016. Ich bin auch dabei ;)
    Ich tue nix, ich will nur spielen
  • Mit der heutigen deutschen Meisterschaft der GPA hatte das nichts zu tun. Ich weiß es nicht mehr genau wer die initiiert hat aber wahrscheinlich Nova Apparate der Importeur. Evtl. war es auch nur die Neue Revue. Kann mich nur noch dunkel dran erinnern weil ich den High Speed damals stundenlang gespielt hatte.
    Mr. Startrek weiß es vielleicht noch.

    Mein Tip Aufkleber vorsichtig abziehen und wegwerfen. Verschandelt nur die Scheibe und macht das Gerät nicht wertvoller.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Hein wrote:

    Ich kann zwar zu 1987 nix sagen, aber Deutsche Meisterschaften gibt es immer noch. 2020 ist sie in Gifhorn ausgefallen. Dieses Jahr soll es nochmal dort probiert werden.
    Wie Frank-Rainer schon geschrieben hat, hat die "deutsche Meisterschaft" der neuen Revue von 1987 mit den offenen Deutschen Meisterschaften, die wir (GPA - German Pinball Assiciation) durchführen nicht wirklich etwas zu tun.
    Da wir leider noch länger intensiv durch Corona eingeschränkt sind, wird die GPO (German Pinball Open) leider auch in diesem Jahr nicht stattfinden können. ;(
    Zum einen ist eine solche Massenveranstaltung (wir hatten seit Jahren nicht mehr unter 600 Besucher - eher mehr) aktuell mit vernünftigem Hygienekonzept schlicht nicht durchführbar, zum anderen befindet sich zum eigentlichgeplanten Zeitpunkt an der Stelle, an der die Meisterschaft stattfinden sollte, ein Impfzentrum - und dessen Betrieb ist nun doch wichtiger, als eine noch so schöne Fun-Veranstaltung der Flippergemeinde. ;)
    Trotz allem haben wir bereits Kontatk zur Stadt Gifhorn aufgenommen, um HOFFENTLICH ab dem nächsten JAhr wieder eine GPO durchführen zu können (diese dann gerne endlich in Gifhorn).

    Solltest du - oder sonst jemand - weitere Infos zur GPA einsehen sollen, schau gerne auf unserer Vereinshomepage vorbei: www.flipperverein.de :GPA
    Schönes Wochenende,
    Christian (GPA-Vize)
    Ball in Play
    Game Over: Take5 - 8Ball - Gorgar - Centaur - Centaur2 - Fire! - F-14 - SoF - Ww - 2x BK2k - Simpsons - FH - TM BoP - FT - HS2 - STTNG - NF - WCS94 - WD? - Bw - JY - 2x NBA FB - MB - 2x RfM - RCT - Sopranos
  • Also ich fände es schon cool etwas über die Deutschen Meisterschaften von 1987 zu erfahren
    Sicher organisiert von der neuen Revue und einem der Importeure
    "Leider" gibt es die Neue Revue laut Wikipedia seit 2008 nicht mehr- da kann man also nix mehr fragen und Archive sind vernichtet.
    Logo habe ich 1987 schon geflippert - bin da gerade nach München gezogen und leider nur selten bzw. gar nicht in die grossen Spielhallen wie das LAS VEGAS gegangen
    Schade

    Martin
    Live Long and Prosper
  • Ich denke mal das es sicher Werbung war für die Meisterschaft, oder waren es die Flipper die dafür genommen worden sind?
    Mich würde es einfach interessieren, weil auf meinem HighSpeed eben dieser Aufkleber ist.
    Wir also mein Ex und ich habe ihn bei einer Versteigerung gekauft, Insolvenz eines Gasthofes in Ebern, Unterfranken.
    Er war in einem sehr schlechten Zustand, ging noch zu spielen, aber hatte einiges an Defekten.
    Ich war eigentlich dagegen, da ich nicht noch einen Flipper zuhause wollte, doch mittlerweile gebe ich ihn nicht mehr her und wollte in auch unbedingt für mich behalten.
    Disney verrückt, Film verrückt, noch gerne Kind. Gehasst, geliebt einfach ich. Will endlich den Weg ins Niemerland finden.
    Peter ich liebe dich!!!
    Wobei Hmm mit dem Tigger im Hundert Morgen Wald hüpfen?
  • New

    Hier gibt's Info zur DM 87

    finale-dt-flippermeisterschaft-1987-ein-wahnsinns-gefuehl

    hier gibt's noch jemanden mit einem Aufkleber 89/90

    wettbewerbsflipper-deutsche-meisterschaft-89-90

    Ich meine zu der Zeit lief das immer über die Merkur Spielotheken. Wer den höchsten Score in einer Spielhalle hatte, konnte dann zu einer Ausscheidung im Bundesland. Ich bin '89 in Bremen gelandet, da standen dann 4 Flipper, an denen jeweils 5min. gespielt werden durfte, das war's :D
  • New

    Danke Porl - sehr cool!

    ja ich denke auch dass die 4 erwähnten Turnierflipper in allem Merkur Spielos standen, man dort trainieren und sich qualifizieren konnte. Natürlich der Aufkleber auf jeder Kiste.
    Schon erstaunlich dass 1989 noch der HighSpeed dabei war, der war da ja schon 3 Jahre alt.
    Ich war 1999 mit dabei bei der P2K Meisterschaft - die lief so ähnlich auch über die Merkur Spielos

    Martin
    Live Long and Prosper
  • New

    Porl wrote:

    Hier gibt's Info zur DM 87

    finale-dt-flippermeisterschaft-1987-ein-wahnsinns-gefuehl

    hier gibt's noch jemanden mit einem Aufkleber 89/90

    wettbewerbsflipper-deutsche-meisterschaft-89-90

    Ich meine zu der Zeit lief das immer über die Merkur Spielotheken. Wer den höchsten Score in einer Spielhalle hatte, konnte dann zu einer Ausscheidung im Bundesland. Ich bin '89 in Bremen gelandet, da standen dann 4 Flipper, an denen jeweils 5min. gespielt werden durfte, das war's :D
    Schade ich kann es nicht lesen!!!
    Disney verrückt, Film verrückt, noch gerne Kind. Gehasst, geliebt einfach ich. Will endlich den Weg ins Niemerland finden.
    Peter ich liebe dich!!!
    Wobei Hmm mit dem Tigger im Hundert Morgen Wald hüpfen?
  • New

    Mr.Startrek wrote:

    Danke Porl - sehr cool!

    ja ich denke auch dass die 4 erwähnten Turnierflipper in allem Merkur Spielos standen, man dort trainieren und sich qualifizieren konnte. Natürlich der Aufkleber auf jeder Kiste.
    Schon erstaunlich dass 1989 noch der HighSpeed dabei war, der war da ja schon 3 Jahre alt.
    ...

    Lang ist es her!
    Ja, die 3 standen noch in den meisten Spielos.
    Gesehen habe ich die noch, war da aber eher in der Kölner-Südstadt unterwegs / nicht mehr in Spilos.

    Ja, und obwohl 3 Jahre "alt", High Speed stand da aber immer noch lange neben neueren Pins!

    Erinnere mich, der war in der Aufstellung IMMER, sozusagen 24/7 bespielt!
    Lief der rund und EB waren nur moderat schwierig gestellt, konnte damals ein 2 Mann Spiel schon eine gute halbe Stunde dauern.
    Manchmal noch länger, oft viel kürzer ;) :prostbier:
    Bei vielen damals sehr beliebt!!

    HighSpeed ist einer meiner persönlichen Best Five der EE-Pins bis zum TAF.

    Grüße Lutz
    Seit 1980 meine Nr. 1 :love: Mata Hari :love: Ich wollte doch eigentlich nur mal wieder flippern!
    Mitglied in der :GPA flipperverein.de und im Flipper-Sportverein Austria flipper-sv.at

    "Wenn es nicht wichtig ist zu siegen, warum werden dann die Punkte gezählt?" - Ltd. Worf in STtnG - Episode 41
  • New

    Unser, beziehungsweise meiner stand ja auch noch bis vor 7 Jahren im besagter Gastwirtschaft, laut den Inhabern, wurde daran auch noch ab und an gespielt.
    Disney verrückt, Film verrückt, noch gerne Kind. Gehasst, geliebt einfach ich. Will endlich den Weg ins Niemerland finden.
    Peter ich liebe dich!!!
    Wobei Hmm mit dem Tigger im Hundert Morgen Wald hüpfen?