DATA EAST - Laser War mit Fehlteilen zum Wiederaufbau 999.-

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • DATA EAST - Laser War mit Fehlteilen zum Wiederaufbau 999.-

    Hi Fans
    Habe ein Kabinett mit Playfield vom "Laser War" DATA EAST abzugeben. Das Kopfteil war am Fundort verfault. Platinen zum Teil vorhanden (CPU in blau fehlt; ist zu beschaffeb, Power Supply in blau fehlt; ist durch WMS zu ersetzen).
    Man braucht also ein TOP-Gehäuse von DE und dann könnte man loslegen. Sogar den Top-Kabelbaum habe ich noch gefunden. Der Laser WAr soll ja vom Spiel her nicht schlecht sein. Die Technik entspricht fast 1:1 der System 11 Technik. Danach ging DE eigene Wege. VB ist 999 EUR ab Mühldorf (SO-Bayern) Umfang ungefähr so wie auf den Fotos.
    Euer Bernhard alias ebd
    Images
    • LaserwarPFunten.JPG

      688.3 kB, 2,309×1,732, viewed 11 times
    • LaserwarPFoben.JPG

      494.19 kB, 2,309×1,732, viewed 14 times
    • laserwarDECabrechts.JPG

      778.22 kB, 1,399×2,801, viewed 11 times
    • laserwarDE bf.JPG

      434.86 kB, 2,309×1,732, viewed 11 times
    • laserwarDE displaysound.JPG

      725.87 kB, 2,309×1,732, viewed 13 times
    Keinen EM-Flipper mehr in die Schrottpresse!
  • Displays passen nicht. Der Laser War hat "orginale" System 11 Displays High Speed bis Pin Bot. Numerisch und Match passen auch die Generationen davor. Da das Displays von Displays Incorporated auf der Platine sind würde ich ggf. auch nach einer Lagerung von einem Totalschaden ausgehen. Muß man ausprobieren. CPU ist eine -01. -02 bis -04 passen auch.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.