F14 Tomcat Alphanumerische Displays

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Segment c ist U12 ein UDN7180A aber der ist meistens heil. U3 ein 4050 ist da schon wahrscheinlicher aber ich hatte auch schon Kurzschlüsse an den Displays oder eine Leiterbahnunterbrechung R7 hängt auch noch hinter dem UDN. Ich würde den erst einmal durchmessen und dann die Verbindungen auf Durchgang bis zum Display prüfen. CPU und kabel sind es ja lt. deiner Mail nicht.

    Die Schaltpläne auf der ipdb vom Cyclone sind ziemlich lesbar falls du keine hast. Bei den ersten F-14 haben Sie Millionaire Displayplatinen verwurstet. Ist größer und ein Credit Display passt. Da ist es wohl U14 und R39. Die Nummer vom 4050 auf der Platine kann ich nicht lesen. Zu klein. Hängt an Pin 3 vom U14.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Users Online 1

    1 Guest