Das Team vom Pinballz.net wünscht allen

Eine geruhsame Adventszeit,
F r o h e   W e i h n a c h t e n   und
Einen guten Rutsch in's neue Jahr!
Bleibt Gesund und passt auf euch auf.

Taxi Display fehlen Segmente

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Taxi Display fehlen Segmente

    Guten Morgen,
    wir haben im Verein ein Taxi Display, bei dem im unteren Teil alle Mittelsegemente fehlen. Die äußeren sind vorhanden. Außer 0 und 1 wird nicht richtig dargestellt. Der Fehler wandert mit, wenn wir das Display in einem anderen Flipper einsetzen. Leider finde ich keinen Schaltplan dazu. Was dürfte defekt sein?

    Danke Heinz
    Images
    • Taxi Display - 1.jpeg

      60.65 kB, 320×240, viewed 10 times
    Ich tue nix, ich will nur spielen
  • Ich habe auch schon öfters unterbrochene Leiterbahnen gehabt insbesondere wenn die etwas korridiert war. Wenn ein Segment dauerhaft an ist und es liegt an der Platine dann ist es oft ein 4049/4050. Aber auch schon eiien Kurzschluß zwischen zwei Pins gehabt insbesondere wenn mal gepfuscht wurde. Die UDN7180A können es auch sein aber relativ selten. Auch ein Display mit internem Kurzschluß hatte ich mal.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Das Taxi Handbuch hat leider keinen Schaltplan, aber im Police Force auf der ipdb ist ein sehr guter Scan.

    Nachdem ich alle Lötpunkte kontrolliert habe und nichts auffälliges gefunden habe ist der Fehler immer noch da. Es betrifft alle Segmente von U20 (7180) und ich gehe davon aus, dass dieser defekt ist. Kann man den irgendwie messen? Wo kann man den noch beziehen. Pinball.center hat ihn im Program, kostet aber 16€. Da kann ich schon fast ein neues Display kaufen und das Alte als Ersatzteilspender weiter verkaufen. Das dürfte auf das Gleiche rauslaufen.
    Ich tue nix, ich will nur spielen
  • Wie gesagt der ist selten kaputt. Vom UDN7180A sind praktisch nur Fälschungen im Umlauf. Die UDN6118A-1 von Pinball Center waren es zumindest bis letztes Jahr. Ich habe noch einen haufen ausgelötetet UDN7180A hier aber die kann ich nicht verkaufen sondern nur selbst einbauen. Sind nicht zu 100% testbar.

    ich würde mir die Vortreiber erstmal anschauen. Sind, glaube ich, 4050. Muß sonst in den Schaltplan schauen.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • @frg

    frg wrote:

    Wie gesagt der ist selten kaputt. Vom UDN7180A sind praktisch nur Fälschungen im Umlauf. Die UDN6118A-1 von Pinball Center waren es zumindest bis letztes Jahr. Ich habe noch einen haufen ausgelötetet UDN7180A hier aber die kann ich nicht verkaufen sondern nur selbst einbauen. Sind nicht zu 100% testbar.

    ich würde mir die Vortreiber erstmal anschauen. Sind, glaube ich, 4050. Muß sonst in den Schaltplan schauen.

    FRG
    Von Fälschungen höre ich jetzt das erste mal! Wie wirkt sich denn eine Fälschung aus... geht nur eingeschränkt... geht garnicht... oder wie erkennst Du ne Fälsching?
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Fake: Datecode 2011:
    ebay.com/itm/373638080353?

    Fake 2004:
    ebay.com/itm/381871290953?

    Fake 2015:
    ebay.com/itm/392258936602?


    Könnte echt sein und kein schlechter Preis wenn ja:
    ebay.com/itm/353618058711?
    Aufdruck passt zumindest.

    Alles mit Datecode >= 1992/93 ist praktisch fake.

    UDN6118A-1:


    Fake: Datecode 2015:
    ebay.com/itm/172488490822?


    FakeDatecode 2005
    ebay.com/itm/363353330224?

    Grauzone 2003 aber zumindest kein A-1
    ebay.com/itm/392507848913?
    Müßte auf meine gucken die ich damals bestellt hatte. Zu der Zeit wurden Sie abgekündigt.A-1 die man eigentlich bracht gab es da schon längst nicht mehr A werden etwas außerhalb der Spezifikation betrieben (5V-10V zu viel).


    1988
    ebay.com/itm/203299996132?
    50/50 Gehäuse sieht etwas komisch aus.

    UDN6118A abgekündigt 2002

    Wenn Sie nur relabeled sind wie bei vielen 6821 geht es aber die UDNs gehen meistens gar nicht oder verursachen einen Kurzschluß. Für den UDN7180A wird auch gerne ein umgelabelter 7183A verkauft. Der kann aber den Strom nicht liefern.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.