Das Team vom Pinballz.net wünscht allen

Eine geruhsame Adventszeit,
F r o h e   W e i h n a c h t e n   und
Einen guten Rutsch in's neue Jahr!
Bleibt Gesund und passt auf euch auf.

System80: Warum hat Gottlieb so viele individuelle Masse Verbindungen vom Trafo-Board zum Solenoid Driver

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • System80: Warum hat Gottlieb so viele individuelle Masse Verbindungen vom Trafo-Board zum Solenoid Driver

    Ich habe diese Woche einen Genesis repariert,

    habe endlich den Fehler gefunden, warum eine Spule nicht funktionierte.
    Das Driver Board war OK - es fehlte die Masse Verbindung genau für diese Spule am Sol Driver (A3J4 Pin 14) weil der Stecker am Trafo Modul (A12J4) Kontakt Probleme hatte.

    Mir erschliesst sich überhaupt nicht, warum so viele individuelle Masse Verbindungen gelegt wurden
    ist doch eine extra Fehlerquelle wenn diese nicht wenigstens parallel am Driver zusemmengeführt werden.

    Hat wer eine Erklärung?

    Martin
    Images
    • Driver_connections.jpg

      26.54 kB, 236×494, viewed 4 times
    • Ground_Connections_Trafo_Board.jpg

      66.67 kB, 866×491, viewed 2 times
    Live Long and Prosper
  • Wenn man sich den Gurkenkram ansieht was die sonst noch so schaltungs und platinentechnisch verzapft haben dann würde ich einfach mal auf die "schlechtes Design" Karte setzen.

    Williams waren die einzigen die ein halbwegs "industriell" robustes Design hatten. Wenn man mal den Interconnect Stecker außen vor läßt aber auch der eher Langzeitproblem :) Bally Punktabzug bei den Fipselsteckern und noch ein paar andere "Unschönheiten". Dann kommt lange nix und dann Gottlieb. Stern zählt nicht weil die immer nur geklaut hatten. Erst bei Bally und dann bei Williams. Zaccarias Exotendesign liegt zumindest noch vor Gottlieb bei mir persönlich.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Hallo Martin,
    mir fehlt hier jetzt leider der Gesamtüberblick, aber vielleicht hat es auch was mit dem Leitungsquerschnitt zu tun. Das sind ja 3x2N3055, da fließen bestimmt höhere Ströme. Deshalb hat vielleicht jeder seine eigene Masseleitung.
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Hallo Harald,

    dann hätte man aber 2 Kabel nehmen können und diese Parallel schalten statt soviele einzelne Adern,
    wenn eine Ausfällt schon geht eine Spule nicht mehr.
    Vielleicht waren die mal alle einzeln abgesichert aber auch dann hätte man das ändern können ...

    Martin
    Live Long and Prosper