Wer kann mir mit meinem BLACKOUT helfen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wer kann mir mit meinem BLACKOUT helfen

    Bin neu in hier und weiss nicht genau wie und wo ich mein Problem schildern kann. Etwas unübersichtlich diese Seite.
    Habe seit einem Jahr einen BLACKOUT, seit einigen Monaten funktioniert der Lane Change nicht mehr, es werden dort keine Punkte gezählt und der dazugehörige Sound fehlt. Gleiches gilt für die Falltargetbänke und die linke Kontakttargetbank links, green. Keine Reaktion mehr. Alle Spulen arbeiten, mechanisch ist alles in Ordnung.
    Habe ihn nach Kauf komplett von einem "Fachmann" instandsetzen lassen. Bis dahin war alles gut.
    Um die aktuellen Probleme zu beheben, hat mir dieser "Fachmann" vor kurzem ein 2in 1 Board eingebaut.
    Danach funktionierte alles, aber nur für 25 Spiele. Nun ist es genauso wie vor dem Einbau. Da mich dieser Fachmann nun hängen lassen hat, versuche ich Hilfe hier im Forum zu finden. Ich bin Laie und habe mit Elektronik nichts am Hut.
    Hat jemand einen Rat für mich?
    Gruß aus Münster
    Elmar
  • Hallo Elmar

    Du kannst Dir hier
    ipdb.org/search.pl?any=blackou…base&searchtype=quick#317
    Mal das Operators Handbuch herunterladen - da ist eine Übersicht Aller Kontakte drin in einer Matrix
    dann kannst Du genau testen welche gehen welche nicht und ob 1 Spalte oder 1 Zeile betroffen sind oder mehr
    Im Kontakt test kann man das am besten testen - Schalter in der Tür: UP/DOWN auf Down, dann Advance alles geht aus
    UP/DOWN auf Up wieder Advance kommt Lampentest dann nochmal spulentest und dann 03 Schaltertest steht im Text drin
    Da es nach dem Boardwechsel zunächst weg war klingt es nach einem Stecker Problem
    kannst auch einen Schalter betätigen und gleichzeitig an den Steckern der 2in1 wackeln und gucken was passiert

    Martin
    Live Long and Prosper
  • Hallo Martin, vielen Dank für die schnelle Antwort. Werde ich am Wochenende versuchen. Wobei Elektronik und Schaltpläne für mich böhmische Dörfer sind. Ich hoffe sehr, dass es an einem Stecker liegt.
    Trotzdem ganz lieben Dank für die schnelle Hilfe.
    Gruß Elmar
  • Hey Martin, kann ich verstehen.
    Der zweite Kontakttarget Green von oben reagiert gar nicht. Die anderen im Spiel sporadisch. Lane 2 reagiert ebenfalls gar nicht. Lane Change zu 95 %gar nicht. Alle drei Bumper komplett ohne Sound. Spulen alle ok. Im Spiel nur sporadischer Sound von Falltargets und Kontakttargets. Habe an den Lötstellen der angesprochenen Kontakte nichts feststellen können. Alle Stecker, wie von Dir empfohlen auf Kontaktwackler geprüft, leider erfolglos. Mein Englisch reicht für das Handbuch nicht aus. Mit so einer Tabelle komme ich nicht klar. Dafür bin ich wohl zu blöd. Denke, das sich das besser Mälzer einer anschaut der was davon versteht. Weiss nur nicht wer.
    Nach meiner Erfahrung mit dem letzten "Fachmann" bin ich sehr misstrauisch geworden. Kurzum einfach nur ratlos.
    Trotzdem ganz lieben Dank für Deine Absicht mir helfen zu wollen.
    Dir noch ein schönes Wochenende.
  • Das operators Handbuch hat auf Seite 11 die Switchmatrix: ipdb.org/files/317/Williams_19…ut_Operators_Handbook.pdf

    Wenn du Lane Change buchstabieren kannst sollte das Englisch eigentlich ausreichen. Right Flipper Lane Change ist Schalter 46. Jetzt müssen wir nur wissen welche Nummern die anderen Schalter haben. Normalerweise in der gleichen Spalte oder Reihe.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Hallo frg,
    Danke für Deine Antwort.
    Wahrscheinlich denkst Du ich bin zu blöde oder faul. Ich habe es mehrmals probiert aber komme mit den Infos einfach nicht mehr klar. Seit meinen Schlaganfällen läuft das irgendwie nicht mehr richtig bei mir im Kopf. Ich sage das nicht um Mitleid zu generieren sondern, egal. Ich raff das einfach nicht mehr. Trotzdem danke für die angebotene Hilfe Deinerseits.
    Das meine ich nicht ironisch. Egal.
    Gruß Elmar und Danke für Deine Mühe
  • Hi Elmar!
    Dieses Forum hier ist der offizielle Kanal vom deutschen Flipperverein GPA.
    Du bist hier nicht falsch, aber dir wird hier eher Hilfe zur Selbsthilfe geboten, neben den Infos zur Vereinsarbeit.
    Hier ist alles eher ernsthaft, ohne Laberei, ohne viel Meinungsgedöns.
    Du könntest hier eine Anfrage starten, wer dir vor Ort direkt am Flipper zur Hand gehen könnte.
    Das ist nicht unrealistisch, evtl. hilft der Kontakt zu pinball4fun.de in Gronau auch weiter.
    Aber leider sind viele Flippernerds auch Lemminge, die der Masse über die Klippe nachlaufen.
    Es gibt ein weiteres Forum, das weitaus mehr Nutzer hat, in dem aber auch deutlich mehr polemisiert und geschwafelt wird. Neben der Lebenshilfe für verzweifelte Flipperbesitzer.
    Grundsätzlich sind wir Flipperbesitzer sehr hilfsbereit, auch was Hilfe direkt am Gerät angeht.
    Du könntest dich also mit einer freundlichen Vorstellung im Nachbarforum anmelden und um Hilfe aus dem Münsterland bitten.
    Pizza und Getränke gehen auf deine Kosten ;)
    Aber mach dich auch bereit für Laberei, read the fucking manual-Hinweise und Themen, die so überhaupt nicht dein Ding sind.
    Ich bin nicht der Techniker, ich kann dir nicht wirklich helfen.
    Aber ich nutze beide Foren:
    Vereinsarbeit und solide Information hier.
    Eher unterhaltende Konfrontation, Kleinanzeigen und Veranstaltungen, PopCornDiskussionen dort.
    Und wenn du im Nachbarforum Hilfe findest, hoffe ich, dass du uns hier die Treue hältst.
    In diesen Sinne
    Marc
    electric-friends.de :welcome: jeden 1. Sonntag flippern an ca. 50 Geräten
  • Hey Marc, vielen Dank für die ausführliche und sehr hilfreiche Antwort von Dir.
    Ich war auch nicht sauer auf den vorherigen Beitrag. Wollte nur kurz meine Situation beschreiben...
    Ich habe mich jetzt mit einem Verein in Ahaus in der Verbindung gesetzt und fahre dort mal hin. Evtl kann mir ja dort jemand, nach einem Kennenlernen, jemand auch vor Ort helfen. Das soll ja auch nicht gratis sein sein. Und Getränke sind auch kein Problem.
    Wollte nur nicht wieder an so einen "Helfer" geraten wie bei meinem "Fachmann" vorher. Der erst satte Kohle kassiert und mich dann einfach mit meinem Problem hängen lässt.
    Den an meinem BLACKOUT hänge ich ich wirklich sehr.
    Dir nochmal ganz lieben Dank .
    • Gruß Elmar
  • Es gibt die Theorie, dass jeder Mensch auf dieser Welt mit jedem anderen über maximal 7 Leute bekannt ist.
    Also X kennt Y, der hat mal mit Z usw. usf. bis zu Nr. 7
    Die Flipperszene, zumal wenn sie sich auf Deutschland begrenzt, ist deutlich kleiner.

    Ich kann nachvollziehen, wenn deine Erwartungen als

    Elmar wrote:

    Laie und habe mit Elektronik nichts am Hut
    nicht erfüllt wurden.
    Es gibt aber auch die andere Seite, die weiß, dass 40 Jahre alte Technik den Maßstab setzt.
    Und das kann der beste Flipperschrauber nicht grade zaubern.
    Du solltest also deine Verärgerung für dich behalten und besser neutral formulieren in öffentlichen Bereichen.
    Als Beispiel:

    Elmar wrote:

    Wollte nur nicht wieder an so einen "Helfer" geraten wie bei meinem "Fachmann" vorher. Der erst satte Kohle kassiert und mich dann einfach mit meinem Problem hängen lässt.
    Besser wäre vielleicht gewesen:
    Der Kollege hat den Flipper in seiner knapp bemessenen Freizeit zwar zum Laufen gebracht, mir aber auch gesagt, dass die Williams earlies gerne mal rumzicken. Leider hat er zur Zeit keine Zeit, sich um das Problem, das ich selber nicht mal mit Hilfe zur Selbsthilfe diagnostizieren kann, zu kümmern.
    Auf Grund der örtlichen Nähe wende ich mich nun an...

    Auf 1000 defekte Flipper kommt 1 Mensch, der bereit ist, sich mal zu kümmern.
    Und diesen wenigen Menschen solltest du nicht signalisieren, dass du ungnädig reagierst, wenn 40 Jahre alte Technik nicht funktioniert, wie du das erwartest.
    Wenn du das in Zukunft beherzigst, dann klappts auch mit den retronerds

    bestens vernetzte Grüße
    Marc
    electric-friends.de :welcome: jeden 1. Sonntag flippern an ca. 50 Geräten
  • Lieber Marc, grundsätzlich gebe ich Dir recht mit dem was Du geschrieben hast.
    Du kannst nur diese Situation gar nicht beurteilen und es steht Dir auch nicht zu.
    Meine Worte waren im Hinblick auf die Situation schon sehr sehr vorsichtig gewählt.
    Sowas gehört hier auch sicher nicht ins Forum.
    Wenn ich schreibe "hängenlassen" dann war dies auch so.
    Nur soviel :wenn man nach Auftreten eines Problems nicht mal eine Antwort, auf die bitte für einen Tipp zum Ansatz fűr eine Fehlerbehebung unmittelbar nach Reparatur bekommt, ist das sicher nicht in Ordnung. Außerdem ist das zwischen mir und dem Betreffenden geklärt.
    Gruß Elmar
  • Elmar wrote:

    Du kannst nur diese Situation gar nicht beurteilen
    Doch, kann ich. Ich kenne auch seine Seite der Geschichte. Das Ding mit der überschaubaren Szene...?

    Elmar wrote:

    und es steht Dir auch nicht zu.
    Doch, das steht mir, und auch allen anderen, zu.
    Es geht nicht um den Inhalt, sondern um die Form.
    Die meisten lesen allerdings nur. Und haben eventuell bereits einen Haken hinter deinen Namen gemacht. Du wärst nicht der erste, der nach einem katastrophalen Fehlstart mangels Hilfe aus dem Hobby stolpert. Die Recherche zu aktuellen threads und den jeweiligen Nutzern in diesem und im Nachbarforum überlasse ich dir...

    Elmar wrote:

    Außerdem ist das zwischen mir und dem Betreffenden geklärt.
    Grade in dem Fall solltest du dich um neutrale Formulierungen bemühen.
    Es ist recht ungünstig, die Qualität der Arbeit anderer hier öffentlich abzuwerten.
    Bei deinem Kenntnisstand über Flippertechnik bist du auf Hilfe angewiesen.
    Und ich kann mich nur wiederholen:

    bitzer wrote:

    Und diesen wenigen Menschen solltest du nicht signalisieren, dass du ungnädig reagierst, wenn 40 Jahre alte Technik nicht funktioniert, wie du das erwartest.
    Ich bin dir nicht böse, es sind gut gemeinte Ratschläge, damit du im Hobby und in der Flipperszene Fuss fassen kannst.
    Denn da werden wir uns einig sein:
    flippern erhöht die Lebensqualität ungemein!

    in diesem Sinne
    Marc
    electric-friends.de :welcome: jeden 1. Sonntag flippern an ca. 50 Geräten
  • Ich kann ja Deine "Solidarität" durchaus verstehen. Ihr kennt mich ja nicht.
    Aber was vorgefallen ist weißt Du nur von dieser Person. Und das scheint alles andere als die Wahrheit zu sein.
    Meine Version kennst du ja gar nicht und wirst es auch nicht weil das nicht meine Art ist.
    Ich habe Dir privat eine Mail geschrieben um zumindest die Situation grob verstehen zu können.
    Das Du aus meiner privaten Mail wesentliche Inhalte öffentlich postest in nun wirklich echt das allerletzte.
    Lass Dir keine Lügen erzählen und vor allem verbreite sie nicht weiter!
    Ich lasse mich weder vom Reparateur cholerisch anschreien noch Betrug unterstellen etc.
    Was glaubst Du eigentlich wer, oder auch, was Du bist? Das ist einfach nur beschämend, abstoßend und anmaßend von Dir.
    Und Deinen Moralstandart den Du mir hier öffentlich predigst, wohl um mich in der Szene fertigzumachen, als!"Loyalität" zum Reparateur, ist völlig unangemessen, unfair und parteiisch.
    Glaub mir, meine Flipper Leidenschaft lass ich mir von Dir nicht kaputtmachen.
    Schöner Vereins Vorsitzende.
    Das steht Dir wahrhaftig nicht zu.
    Danke fürs Fertigmachen und noch viel Spaß in Deiner Blase.
    PS Dein Verein ist für mich gestorben.


    • Und hat mich dazu einfach im Stich gelassen und nun macht er mich auch
  • So und jetztnscheint hier leider - was seit Jahren nicht notwendig war - doch ein Einschreiten von administrativer Seite notwendig zu sein:

    Elmar, bitte mäßige dich in deinen Aussagen den anderen Forenmitgliedern gegenüber.
    Es ist in keiner Weise notwendig, dass du Marc in dieser Form angehst.

    Ich hatte dir empfohlen, dich hier anzumelden und um Hilfe zu fragen, nachdem du mich über unsere Mailadresse angeschrieben hattest.
    Wir bemühen uns allerdings - im Gegensatz zu anderen sozialen Medien, in denen ein rüderer Ton üblich ist - hier Dinge ohne übermäßige Emotionen zu regeln und uns gegnseitig vor allem nicht hart anzugehen.

    Daher bitte ich dich spätestens ab jetzt, auf Vorschläge einzugehen und andere Mitglieder (ob langjährig in der Szene oder nciht) nicht persönlich anzugehen.
    Danke,
    Christian
    Ball in Play
    Game Over: Camelot - Take5 - 8Ball - Gorgar - Centaur - Centaur2 - HS - Fire! - F-14 - SoF - Ww - 2x BK2k - Simpsons - FH - TM BoP - FT - HS2 - STTNG - NF - JM - WCS94 - WD? - Bw - JY - 2x NBA FB - MB - 2x RfM - RCT - Sopranos - Shrek
  • Ich habe hier lediglich Hilfe gesucht und habe meine derzeitige Situation mit "von einem Fachmann hängen gelassen" beschrieben. Ebenso "erst die Kohle kassieren" und sich dann bei Problemen einfach nicht mehr zu melden.
    Und das war gelinde gesagt auch so.
    Wenn dies dann einen Shitstorm, aus falsch verstandener Solidarität mit Belehrungen und Drohungen gegen mich einhergeht, ist das nicht mein Portal.
  • Fahr nach Ahaus oder frag im Forum flippermarkt.de um Hilfe. Dieses Forum hier ist ehr belehrend und Kritik ist hier ein No-Go, wie du siehst. Und im Gegensatz zu dem, was oben steht, wird im Flippermarkt nicht polemisiert und geschwafelt, dort sind sehr kompetente Mitglieder, die Hilfe zur Selbsthilfe geben. Vielleicht ist auch jemand aus deiner Nähe bereit zu dir zu kommen. Anders als hier, wird im Flippermarkt ein geselligerer Umgangston und weniger von oben herab gepflegt, das stimmt.
    Alive and kicking
  • > Dieses Forum hier ist ehr belehrend und Kritik ist hier ein No-Go, wie du siehst.

    Selten so einen Dumpfsinn hier gelesen. Egal, Die Fronten sind klar und macht was ihr wollt.. Closed.
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Users Online 1

    1 Guest