Das Team vom Pinballz.net wünscht allen

Eine geruhsame Adventszeit,
F r o h e   W e i h n a c h t e n   und
Einen guten Rutsch in's neue Jahr!
Bleibt Gesund und passt auf euch auf.

Restauration Black Jack

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wow, sehr schick geworden das Brett!
    Und wie Du schon geschrieben hast: Die meisten Ausbesserungen sieht man ja gar nicht, da sie untern den Teilen sind.

    Gruß, André
    In play: SPIRIT OF '76 FLASH BLACKOUT FIREPOWER THE GETAWAY (Bilder)
    In arbeit: PIN°BOT
    Hereinafter: Indiana Jones Pin°Bot BoP Jack°Bot Congo Revenge from Mars
  • Hi André,
    ja ich bin ganz zufrieden damit. Aber die Farbmischerei hat mich schon sehr gefrustet! Braun hab ich ja noch zusammen bekommen. Weil's zu dunkel war, hab ich versucht mal mit mehr Gelb, mal mit mehr Rot und zum Schluß auch mit Weiß es heller zu bekommen. No Chance.... Was dabei rauskam schreib ich lieber nicht... Ich muß da mal mit jemand reden, der Ahnung von der Sache hat. Meinem Haus- und Hoflackierer erzähle ich lieber nicht davon, der lacht mich mit Sicherheit aus.

    Was macht denn dein Pinballroboter?
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Hallo Harald,

    ich hab noch nie Farben gemischt, zumindest nicht aus den Grundfarben, da hab ich immer Farbtöne genommen, die offensichtlich zusammen gehörten. Was anständiges ist da auch nie bei raus gekommen...

    Ich hab gestern neue Side-Decal bekommen, die erste Version war zu groß (wahrscheinlich auf ein WPC-Gehäuse skaliert). Da werde ich am WE weiter Lackieren und auch berichten. Vielleicht hab ich auch noch Lust an die Gehäuseteile zu gehen (sauber machen, das Brett, das Du gerade gemacht hast lackieren, das iat bei meinem weiß, usw.).

    In der Zwischenzeit habe ich die Klapprampe repariert, da war das Federblech gerissen. Hab mir dafür ein Nietenwerkzeug besorgt, das eigentlich in eine Kniehebelpresse gehört. Es klappt aber auch mit Schraubstock und Hammer, da brauch man dann aber einen zweiten Mann dazu, der das zu nietende Teil festhält. Mach heute abend mal ein Foto...

    Gruß, André
    In play: SPIRIT OF '76 FLASH BLACKOUT FIREPOWER THE GETAWAY (Bilder)
    In arbeit: PIN°BOT
    Hereinafter: Indiana Jones Pin°Bot BoP Jack°Bot Congo Revenge from Mars
  • Hallo André,
    das das Brett bei Dir weiß (weiß lackiert?) ist, wundert mich! Ich hab noch einen Williams Taxi aus 88, den ich von Zeit zu Zeit spiele, bei dem ist das Brett auch billigst natur belassen. Dabei fällt mir ein, da taucht der PIn-Pot Roboter neben Santa Claus, Drac, Gorbie und Marilyn als Passenger wieder auf.
    Images
    • Pin-Pot 1.JPG

      1.93 MB, 3,888×2,592, viewed 3 times
    • Pin-Pot 2.JPG

      1.84 MB, 3,888×2,592, viewed 2 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Und weiter gehts! Hier mal ein Zwischenstand der Kassentür-Restaurierung:

    Also, erst mal alles zerlegen und der Spülmaschine zum reinigen übergeben. Es ist unglaublich aus wie vielen Einzelteilen die Tür besteht. Gott sei Dank hab ich viele Foto's gemacht, sonst wüßte ich nicht mehr was mit welcher Schraube befestigt war.

    Die Dengelei (Aufbruchversuch) hat ganz gut geklappt. Bis auf ein paar Kratzer hab ich die Tür wieder ganz gut ausrichten können.

    Der kleine Kabelbaum kam auch wieder in die Spülmaschine. Danach bekam er neue Kabelbinder und einen Kantenschutz verpasst. Lampenfassungen, Schloß und Coin-Return-Klappe wurden ersetzt. Alle Metallteile hab ich soweit es ging entrostet und anschließend polliert.

    Zum Schluß noch ein kleiner Vorher/Nachher-Vergleich.
    Images
    • Einzelteile.JPG

      2.39 MB, 3,888×2,592, viewed 14 times
    • Dengeln 1.JPG

      1.92 MB, 3,888×2,592, viewed 12 times
    • Dengeln 2.JPG

      1.92 MB, 3,888×2,592, viewed 12 times
    • Verdrahtung 4.JPG

      1.86 MB, 3,888×2,592, viewed 14 times
    • Zusammenbau 1.JPG

      2.16 MB, 3,888×2,592, viewed 14 times
    • Zusammenbau 2.JPG

      2.09 MB, 3,888×2,592, viewed 16 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Die Entscheidung welche Münzprüfer ich einbaue hat sich etwas hingezogen. Zur Verfügung standen die DM Münzprüfer (1,2 und 5DM) und ein 2€ Münzprüfer war schon verbaut. Außerdem war es auch abhängig davon, welche Coint-Entry-Labels ich habe oder irgendwo bekommen kann. Das Original 5DM Schild war mit einem vergammelten 2€ Schild überklebt. Und dann gabs da noch zwei zerstörte Williams Labels.

    Passende Euro Schilder hab ich nicht gefunden. Die gabs für die alten Kisten wahrscheinlich auch nicht. Das gereinigte 5DM Schild fand ich so herrlich, weil in dem Slot, in den 70ern, immer meine Münzen verschwanden. Dafür gabs, soweit ich noch weiß 10 Spiele. Das war auch genug, weil danach die Konzentration nachlies und alles weitere nachwerfen rausgeschmissenes Geld war. Also 5DM Schild und der dazu passende Münzprüfer auf der rechten Seite. Da der Flipper eh so gut wie keine Münzen mehr sehen wird, genügt es auf der linken Seite das 2€ Schild und den entsprechenden Münzprüfer einzubauen. Der mittlere Slot bleibt also leer. Das ist auch auf dem Promotion-Flyer genau so zu sehen.

    Um es entspechend umzusetzten wurde mal wieder Harald's Bastelstube tätig :D . Geschrieben hab ich jetzt genug! Hier die Bilder dazu:
    Images
    • Coin_Entry_labels 1.JPG

      2.16 MB, 3,888×2,592, viewed 10 times
    • Coin_Entry_labels 2.JPG

      2.3 MB, 3,888×2,592, viewed 9 times
    • Coin_Entry_labels 4.JPG

      1.66 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    • Coin_Entry_labels 5.JPG

      1.61 MB, 3,888×2,592, viewed 9 times
    • Coin_Entry_labels 6.JPG

      1.89 MB, 3,888×2,592, viewed 10 times
    • Coin_Entry_labels 7.JPG

      2.15 MB, 3,888×2,592, viewed 10 times
    • Coin_Entry_labels 8.JPG

      1.76 MB, 3,888×2,592, viewed 10 times
    • Coin_Entry_labels 9.JPG

      1.93 MB, 3,888×2,592, viewed 9 times
    • Coin_Entry_labels 10.JPG

      1.8 MB, 3,888×2,592, viewed 10 times
    • Coin_Entry_labels 11.JPG

      2.48 MB, 3,888×2,592, viewed 10 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Ich hoffe die Admin's hauen mir nicht auf die Finger ;( ;( ;( . Hier noch Teil 2:
    Images
    • Coin drop filler plate 1.JPG

      2.21 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    • Coin drop filler plate 2.JPG

      1.56 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    • Coin drop filler plate 3.JPG

      2.29 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    • Coin drop filler plate 4.JPG

      2.21 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    • Coin drop filler plate 5.JPG

      2.03 MB, 3,888×2,592, viewed 9 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Noch ein kleiner Nachtrag von gestern: Die Coin-drop-filler-plate (oder einfach die Aluplatte) hat noch ein bischen Klarlack abgekriegt, damit sie neben den beiden anderen nicht so dominant wirkt. Um einen Gesamteintrug zu bekommen, hab ich die Beleuchtung auch schon mal angeschlossen.
    Images
    • Coin_Entry_labels 12.JPG

      2.02 MB, 3,888×2,592, viewed 18 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Glücklich... :thumbsup: :D :D ....
    Nach langer Zeit der Suche hier fündig geworden, sofort bestellt und seid heute 8:42 Uhr in meinen Händen.
    Images
    • IMG_4622.JPG

      2.39 MB, 3,888×2,592, viewed 11 times
    • IMG_4624.JPG

      1.64 MB, 3,888×2,592, viewed 11 times
    Files
    • UPS.pdf

      (270.99 kB, downloaded 3 times, last: )
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Als finale Tätigkeit hab ich noch alle Verbindungen bis zum Stecker duchgemessen, den Coin-Lock-Out Magnet auf Funktion geprüft (leider nur mit 30 Volt, da mein Labornetzteil nicht mehr hergibt) und den 2 Euro Münzprüfer getestet. Den 5 DM Münzprüfer konnte ich auf Grund fehlender 5 DM Münzen nicht testen.

    So, das waren die letzten Zuckungen zum Thema Kassentür. Als nächstes muß ich mich um die vergammelte Kassenbox kümmern.
    Images
    • Duchmessen.JPG

      1.99 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    • Fertig Front.JPG

      1.93 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    • Fertig Rear.JPG

      1.9 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Zum Thema Bally Raute wollte ich doch noch was zur Kassentür schreiben. Ich hab in der IPDB mal an Hand der Flyer recherchiert ab wann die Bally Raute auf der Kassentür prangt. Dabei hab ich festgestellt, dass diese Bauart der Kassentür erstmals beim Fireball im Februar 72 auftaucht. Und zwar ohne den Aufkleber. Ohne gings durch bis sie im März 79 beim Supersonic das erstemal auftaucht. Auf dem Kiss Flyer ist er auch sehr schön zu erkennen. Später gab's dann auch Aufkleber mit unterschiedlichstem Design.

    Besorgt hatte ich mir den Aufkleber schon, aber aus Gründen der Authentizität (historisches SW-Bild, auch ohne) werde ich ihn nicht anbringen.

    Die Bilder der Flyer stammen aus der IPDB. Ich weiß jetzt nicht, ob ich sie hier als Anschauungsmaterial verwenden darf?
    Images
    • Bally Raute.JPG

      1.73 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    • FlyerFront FireBall 72-02.jpg

      373.66 kB, 822×992, viewed 4 times
    • FlyerFront Black Jack 78-06.jpg

      449.87 kB, 849×1,102, viewed 5 times
    • FlyerFront supersonic 79-03.jpg

      439.96 kB, 862×1,128, viewed 4 times
    • FlyerFront Kiss 79-06.jpg

      430.56 kB, 865×1,145, viewed 4 times
    • BlackJack 1977.jpg

      14.18 kB, 300×238, viewed 4 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Hier mal der Zwischenstand zum Thema: Die Kassenbox wird wieder schön ( :D @Ede).

    Nach der Spülmaschine hab ich erst mal die Punktschweißungen am Griff aufgebohrt, weil die Box sich dadurch einfacher und besser lackieren läßt. Sie werden später durch Schrauben ersetzt. Der Schmodder und die Zinkfäule wurden mit Pollierpaste entfernt und die Roststellen mit einer kleinen Messingdrahtbürste bearbeitet. Mit Silikonentferner wurde dann alles gründlich entfettet und grundiert. Weiter gings mit Silberlack und zum guten Schluß kommt noch Klarlack drauf.

    Verwendet hab ich vorwiegend Produkte von Baufix. Die gibt's billig im Angebot unter ihrem Eigennamen bei Norma oder Lidl. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt und ich komme wunderbar damit zurecht. Die Ergebnisse können sich auch sehen lassen!

    Hatte ich fast vergessen: Hat einer von Euch den original Aufkleber vom Kassendeckel digitalisiert? Meiner war unleserlich und völlig zerfleddert.
    Images
    • Box 1.JPG

      2.13 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    • Deckel 1.JPG

      1.95 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    • Box 4.JPG

      1.98 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    • Deckel 3.JPG

      1.83 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    • Box 5.JPG

      2.06 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    • Box 6.JPG

      1.74 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    • Box 8.JPG

      1.24 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    • Deckel 5.JPG

      2.24 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    • Deckel 6.JPG

      2.28 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    • Mipa Lack.JPG

      1.78 MB, 3,888×2,592, viewed 9 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Hallo, ich mal wieder!
    Nachdem es die Temperaturen und der Wind (Lackenschlüsse) es nicht mehr hergeben das frisch lackierte in der Sonne zu trocknen und ich die Kassenbox noch vor dem Winter fertig bekommen möchte, hab ich nach Alternativen gesucht.

    Eingefallen ist mir die Backröhre unseres Herdes. Nachdem ich schon die Spülmaschine zweckentfremedet habe, kann ich es mit der Backröhre auch mal versuchen. Also auf 50° aufgeheizt ausgeschaltet und ein bischen abkühlen lassen. Meiner Frau hab ich es als neue Auflaufform verkauft :D . Hat sie natürlich nicht geglaubt. Der Geruch in der Küche war einfach zu auffällig. Ich bin dann mit samt meiner neuen Auflaufform aus der Küche geflogen.

    Ok, zweite Alternative: 100Watt Glühbirne, zum Glück hab ich noch eine gefunden. Diese Variante hatte ich schon mal wo anders gesehen. Hat auch funktioniert, ist aber ziemlich zäh und langwierig.

    Ich denke damit könnte ich es hinbekommen oder es gibt noch ein paar warme windstille Tage im Oktober.
    Images
    • Box 9.JPG

      1.49 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    • Box 10.JPG

      1.58 MB, 3,888×2,592, viewed 8 times
    • Box 11.JPG

      1.48 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    • Box 13.JPG

      1.41 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Hallo Harald,

    so lange schon nix mehr gepostet, ich hoffe Deine Frau hat nicht noch mehr rausgeschmissen? ;)

    Zum trocknen mehme ich schon mal den handelsüblichen Haarfön (ist von meiner Verflossenen über geblieben und ich brauche sowas nicht mehr :D ). Da solltest du aber nicht unbedingt den von Deiner Frau benutzen... :P

    Viele Grüße, André
    In play: SPIRIT OF '76 FLASH BLACKOUT FIREPOWER THE GETAWAY (Bilder)
    In arbeit: PIN°BOT
    Hereinafter: Indiana Jones Pin°Bot BoP Jack°Bot Congo Revenge from Mars
  • Hallo André, schön von Dir zu hören!

    Ede wrote:

    ich hoffe Deine Frau hat nicht noch mehr rausgeschmissen?
    Noch darf ich hier verweilen! Ich versuche auch immer an anderer Stelle Pluspunkte zu sammeln.

    Das mit dem Haarföhn hatte ich auch schon überlegt. Aber nicht das trocknen ist das Problem, sondern das Lackieren. Ich habe versucht bei ca 16° und Sonne Klarlack drauf zu bringen, aber die Sprühdosen fangen zu rotzen an. Damit kannst du kein vernünftiges Ergebnis erzielen. Wahrscheinlich muß die Kassenbox bis nächstes Fühjahr warten oder ich laß das finish von meinem Lackierer machen.

    Zwischenzeitlich hab ich mal mit der Backbox begonnen. Der Spachtel den Du empfohlen hast, läßt sich wirklich gut verarbeiten. Da ich immer nur kleine Mengen mische und den Härter nach Gefühl dazu gebe, wird er mir wohl als erstes ausgehen. Wie machst Du das, wiegst Du das Mischverhältnis genau ab?

    Hier mal das Beispiel vom Schlossbereich (Aufbruchversuch?), daß ich Dir schon mal gepostet habe, wo ich ein Stück Holz eingesetzt habe.
    Images
    • Schloßbereich 1.JPG

      1.45 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    • Schloßbereich 6.JPG

      1.18 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    • Schloßbereich 7.JPG

      1.28 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Wie gerade schon geschrieben habe ich mit den Holzarbeiten an der Backbox begonnen. Hier nun ein kleiner Beitrag unter der Rubrik:

    Tips und Tricks, kleine nützliche Helfer.

    Um die frisch gemachten Kanten und Ecken der gemachten Seite nicht gleich wieder abzuhauen, hab ich mir einen kleinen Rahmen gebaut auf dem ich die Backbox abstellen und weiter drehen kann.
    Images
    • Hilfsmittel 1.JPG

      2.14 MB, 3,888×2,592, viewed 6 times
    • Hilfsmittel 4.JPG

      1.74 MB, 3,888×2,592, viewed 5 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride
  • Hallo Harald,

    für den Härter habe ich eine grammgenaue Haushaltswaage benutzt, ich hab allerdings immer recht viel Spachtel auf einmal angerührt. Es gibt aber auch Taschenwaagen, die auf ein Zehtelgramm genau wiegen, sind gar nicht mal so teuer.

    Gruß, André
    In play: SPIRIT OF '76 FLASH BLACKOUT FIREPOWER THE GETAWAY (Bilder)
    In arbeit: PIN°BOT
    Hereinafter: Indiana Jones Pin°Bot BoP Jack°Bot Congo Revenge from Mars
  • So, das war's zum Thema Kassenbox. Sie ist fertig!

    Da ich nicht bis zum Frühjahr warten wollte, hab's ich's doch von meinem Haus- und Hoflackierer klarlacken lassen. Weil ich schon etwas detailversessen bin, macht mich das Ergebnis sowas von neidisch! Da kann ich meine Sprühdosen einpacken oder am besten gleich wegschmeißen.

    Somit ist alles an Elektrik, Elektronik und Mechanik restauriert. Jetzt kommt für mich der schwerere Teil... Holzarbeiten... spachteln und ewig schleifen :( . Man muß das positiv sehen :/ . Ich kann ja immer noch was dazu lernen :D .

    Das ist es ja auch worum es geht, es bleibt immer was an neuen Erfahrungen hängen. Beim nächsten Projekt kommt es möglicherweise positiv zum tragen.
    Images
    • Box fertig 1.JPG

      1.82 MB, 3,888×2,592, viewed 7 times
    • Box fertig 2.JPG

      1.92 MB, 3,888×2,592, viewed 10 times
    Schöne Grüße
    Harald

    Life is a Journey - enjoy the Ride

    The post was edited 1 time, last by Harald ().

  • Users Online 5

    5 Guests