Road Kings startet nicht mehr

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Road Kings startet nicht mehr

    Hallo Ihr Lieben!
    Ich bin weiblich und habe keine Ahnung von Technik, habe aber einen Road Kings, der plötzlich nicht mehr startet. Beim Einschalten leuchtet und blinkt alles, aber es kommt keine Kugel und er brummt nur. Wer kann mir helfen oder gibt es in München oder Umgebung einen Techniker, der natürlich gegen Bezahlung vorbeikommen würde. ?( :?:
    Lg
    Sigrid
  • Hali Halo
    Danke für die Antwort

    Habe mal ein Foto gemacht , gleich nach dem Einschalten, wo er nicht startet.

    Und ein Foto, wo mein Mann einen Kontakttest gemacht hat, da zeigt er das mit der Ramp an.
    ?( ?( ?(

    Lg Sigrid
    Images
    • 6024333C-4BE0-47C5-92D7-CC81AC7DCF06.jpeg

      2.52 MB, 3,024×4,032, viewed 8 times
    • image.jpg

      1.65 MB, 3,264×2,448, viewed 8 times
    • 8B747625-3727-4C1C-95B7-FC51BF9CD933.jpeg

      2.52 MB, 3,024×4,032, viewed 7 times
  • Ja, wenn ich auf den Startknopf drücke dann zeigt es Credit Button an

    Wenn ich auf die Knöpfe von den Flipperfingern drücke, die werden nicht angezeigt. Er zeigt auch nicht an, wenn ich unter dem Spielfeld den Tilt Switch per Hand schließe, also nicht den Kegel der vorne hängt, den zeigt er an, sondern den bei den Flipperspulen. Hab von denen auch mal ein Foto gemacht.
    Images
    • image.jpg

      2.13 MB, 3,264×2,448, viewed 13 times

    The post was edited 1 time, last by Muclimer ().

  • Das ist soweit alles normal. Die Flipperfinger sind keine Schalter die über die Switchmatrix gesteuert werden, deswegen seht ihr die auch nicht im Test.
    2 simple Fragen:
    - Kredite sind drauf?
    - sind alle Kugeln in der Balltruhe? Wenn ja testet mal die Scahlter in der Balltruhe ob diese richtig erkannt werden. Wenn der Flipper meint es würde eine Kugel fehlen, dann startet er auch kein Spiel.
    Ich tue nix, ich will nur spielen
  • Kredit hat er doch drauf oder? Er zeigt doch ganz links 05 an. Das ist doch ein Kredit oder? Wir spielen ihn mit DM Münzen.
    Kugeln sind alle in der Balltruhe. Wie kann ich die Schalter testen, ob er die Kugeln erkennt.
    Wenn es diese 2 Drahtbügel sind, die zeigt er im Test nicht an.
    Outhole zeigt er an, wenn die Kugeln einlaufen
    Images
    • 2C99A3C9-A455-4F15-B4FA-A842B9EFCAD3.jpeg

      1.67 MB, 3,264×2,448, viewed 18 times
    • 247B9B12-4228-434A-8ADC-5CCDD21D0E76.jpeg

      1.82 MB, 3,264×2,448, viewed 9 times

    The post was edited 2 times, last by Muclimer ().

  • Nimm die beiden Kugeln mal raus und betätige dann im Testmodus die beiden Schalter. Dann müsste 41 und/ oder 42 angezeigt werden. Wenn die nicht angezeigt werden, beweg mal von Hand die Flipperfinger nach oben. Dann sollte 47 respektive 48 angezeigt werden
    Ich tue nix, ich will nur spielen
  • Die Schalter 43-45 hab ich durchgetestet sind in Ordnung. Kabel sind auch keine weg. Aber dieser Schalter 46
    ( Playfield Tilt) find ich nicht. Der ist im Handbuch nicht angegeben. Hab schon mit der Lupe geschaut bei den Zahlen. vielleicht löst dieser das Startproblem aus. Aber ich find ihn leider nicht.
    Images
    • 1CBC4A11-1FE4-4CF4-B490-23229060F7FE.jpeg

      2.22 MB, 3,264×2,448, viewed 7 times
  • Die linke Mechanik haben wir bzw. mein Mann erneuert, da der linke Finger immer hängen geblieben ist. Auch hat der Flipper mitten im Spiel einfach abgebrochen und man muste neu beginnen. Da hat man uns gesagt, wir sollen diese Mechanik mal austauschen, da diese schon ziemlich abgenutzt war. Danach haben wir aber noch gute 5 Tage gespielt. Dann haben wir ihn mal wieder eingeschaltet und wollten spielen, und nun läst er sich nicht mehr starten.

    Wir haben jetzt im Schaltertest ( E06)
    mal die Rampe per Hand gehoben, das wird aber auch nicht angezeigt.

    Weil im Test E05 zeigt er ja (r Ramp EOS) an

    Vg sigrid

    The post was edited 1 time, last by Muclimer ().

  • Wenn das die Grundplatte mit den Schltzschrauben ist dann ist die Schrott. Vollkommen falsche Abmessungen. Coilstop evtl. auch. Schaut mal ob beide Flipperfinger gleich hoch stehen.

    Hat aber den Fehler sicher nicht verursacht. Prüft bitte mal ob der EOS Kontakt evtl. Nah am Lane Change Schalter ist. Auf dem Foto scheinen die sehr nahe zu sein. Wenn ja kann es evtl. sein das die Switch Matrix kurzgeschlossen wurde.

    Vielleicht kann Martin Mr. Startrek die CPU mal schnell testen wenn er sich von der GPO erholt hat.

    FRG
    Technische- und Reparaturanfragen per pm ohne vorherigen Forumsthread werden nicht beantwortet.
  • Hallo. Ja, der Anschluss des Lanechange-Schalters sieht auf dem Foto wirklich seltsam aus. Ihr wohnt in Neuaubing, oder? Soll ich mal vorbei kommen und mir die Elektrik ansehen? Nicht, dass ich den Fehler gleich finden werde, aber dann kann man ausschliessen, dass es das ist. Ihr seid bestimmt nicht weit weg von mir (Aubing, Nähe Westkreuz). Grüsse Gerald
  • Hallo Gerald! Danke für das Angebot. Morgen wollte eigentlich der Martin Wiest kommen. Sollte er doch keine Zeit haben, komme ich sehr gerne auf dein Angebot zurück. Gut zu wissen, dass es hier in der Nähe noch jemanden gibt, der sich mit Flipper auskennt.
    Es gehen doch einige Kontakte nicht. Wir glauben, das es event. an der Switch Matrix liegt

    VG Sigrid u. Ralf
    Images
    • 29F91465-3DA8-40E9-A69B-AC12D614C9FD.jpeg

      2.63 MB, 3,264×2,448, viewed 11 times